1 - 2 von 2 Ergebnisse
Aktion

Sorge um Gesundheit

Nach der Teilnahme an einem friedlichen Protest gegen die Einschränkungen für Radfahrer sitzt der 23-jährige belarussische Aktivist Dzmitry Paliyenka für zwei Jahre in Haft. Dort ist er Umständen ausgesetzt, die sein Asthma verschlimmern. Außerdem hat er eine unbehandelte Wunde am Bein, für die er keine medizinische…
Aktion

Drohende Auslieferung

Der iranische Staatsbürger Mehrdad Jamshidian wurde am 14. Juni in Belarus inhaftiert. Er befindet sich derzeit in schlechtem Gesundheitszustand. Ihm droht unmittelbar die Abschiebung in den Iran, wo ihm Folter und die Todesstrafe drohen, weil ihm dort „Apostasie“ (Abfall vom Islam) und Tötung vorgeworfen werden.