1 - 10 von 144 Ergebnisse
Article 18. Juli 2016

Iran: Gefangenen wird medizinische Versorgung verweigert

18. Juli 2016 - Die iranischen Behörden verweigern gewaltlosen politischen Gefangenen und anderen politischen Gefangenen eine angemessene medizinische Versorgung. Damit setzen sie leichtfertig das Leben dieser Gefangenen aufs Spiel. Den Betroffenen drohen zudem chronische Gesundheitsschäden und bleibende Behinderungen. Der…
Article 13. September 2016

Flucht vor dem "Islamischen Staat"

9. September 2016 - Für Menschen mit Mobilitätseinschränkung wie Alan und Gyan ist die Flucht aus einem Kriegsgebiet oft unmöglich. Dennoch schafften es die syrischen Geschwister trotz allen Widrigkeiten in das Ritsona-Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Chios. Doch ihr Ziel Deutschland scheint weiterhin…
Article 11. Oktober 2016

Urgent Actions: Erfolge Juli bis September 2016

Einsatz mit Erfolg: Auch im dritten Quartal 2016 waren wieder zahlreiche positive Entwicklungen in Urgent-Action-Fällen zu verzeichnen. Wir danken allen, die sich für diese Menschen in Not und Gefahr eingesetzt haben! Nachfolgend eine Auswahl der Erfolge von Juli bis September.  
Article 10. November 2016

Falldarstellungen und Briefvordrucke

Hier finden Sie Informationen zu den Menschen, die Amnesty für den Briefmarathon 2016 ausgewählt hat. Zusammen mit einem Briefvordruck können Sie sich die Informationen als PDF-Dateien herunterladen. Machen Sie mit Ihrer Klasse mit, wenn es wieder heißt: "Schreib für Freiheit"! Briefmarathon an Schulen 2016 - Fälle
Article 22. November 2016

Briefmarathon 2016: Falldarstellungen und Briefvordrucke

Hier finden Sie Informationen zu den Menschen, die Amnesty für den Briefmarathon 2016 ausgewählt hat. Dieses Jahr findet die Aktion vom 2. bis 18. Dezember statt. Zusammen mit einem Briefvordruck können Sie sich die Informationen als PDF-Dateien herunterladen. Machen Sie mit, wenn es wieder heißt: "Schreib für Freiheit"!
Article 23. Januar 2017

Urgent Actions: Erfolge Oktober bis Dezember 2016

Wir möchten gerne erneut allen Appellschreiberinnen und -schreibern herzlich für ihren Einsatz danken. Auch im vierten Quartal 2016 waren in zahlreichen Urgent-Action-Fällen positive Entwicklungen zu verzeichnen. Nachfolgend eine Auswahl der Erfolge von Oktober bis Dezember.
Aktion

Weiter in Haft

Ein Gericht hat den Schuldspruch gegen den algerischen Aktivisten Slimane Bouhafs wegen Beleidigung des Islam und des Propheten Mohammed bestätigt. Seine Haftstrafe wurde jedoch von fünf auf drei Jahre reduziert. Seine Familie ist weiterhin in großer Sorge um seine Gesundheit.
Aktion

Hungerstreik

Die Irakerin Basima Al-Jibouri befindet sich seit 2011 im Iran in Haft. Nachdem sie am 8. April in den Hungerstreik getreten ist, befindet sie sich nun in einem kritischen Gesundheitszustand. Basima Al-Jibouri ist wegen „Spionage“ zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Grund für ihre Verurteilung war…
Aktion

Blogger soll erneut inhaftiert werden

Der Blogger Hossein Ronaghi Maleki soll wieder ins Gefängnis zurückkehren, um seine 13-jährige Haftstrafe fortzusetzen. Er wurde Mitte Juni aus gesundheitlichen Gründen aus der Haft entlassen, um sich einer dringend benötigten fachärztlichen Behandlung zu unterziehen. Bei seiner Rückkehr ins Gefängnis wäre er ein…
Aktion

Wegen Tweets in Haft

Der bahrainische Aktivist Dr. Sa'eed Mothaher Habib al-Samahiji wurde am 3. Januar im Zusammenhang mit von ihm veröffentlichten Twitter-Nachrichten festgenommen. Er wird derzeit zum Verhör in Haft gehalten. Amnesty International betrachtet Dr. Sa'eed Mothaher Habib al-Samahiji als gewaltlosen politischen Gefangenen und…