1 - 2 von 2 Ergebnisse
Aktion

Vertriebene sitzen fest

Ungefähr 400 Personen aus Guatemala sitzen derzeit an der mexikanischen Grenze fest, nachdem sie per Gerichtsbeschluss aus ihrem Dorf vertrieben wurden. Sie leben in behelfsmäßigen Unterkünften und Zelten ohne angemessene Versorgung. Humanitäre Hilfe wird nur sehr spärlich geleistet. Babies, Kinder und ältere Menschen…
Aktion

Diskriminierendes Gesetz

Der Kongress von Guatemala könnte in Kürze einen Gesetzentwurf verabschieden, der Schwangerschaftsabbrüche, gleichgeschlechtliche Ehen und eine inklusive Sexualerziehung untersagt. Der Gesetzentwurf 5272 „zum Schutz von Familie und Leben“ bedroht unmittelbar die Rechte von Mädchen und Frauen sowie die von LGBTIs.