1 - 5 von 5 Ergebnisse
Article 23. Januar 2017

Urgent Actions: Erfolge Oktober bis Dezember 2016

Wir möchten gerne erneut allen Appellschreiberinnen und -schreibern herzlich für ihren Einsatz danken. Auch im vierten Quartal 2016 waren in zahlreichen Urgent-Action-Fällen positive Entwicklungen zu verzeichnen. Nachfolgend eine Auswahl der Erfolge von Oktober bis Dezember.
Aktion

Drohende Zwangsernährung

Der palästinensische Anwalt Mohammed Allan befindet sich seit dem 16. Juni aus Protest gegen seine Inhaftierung im Hungerstreik. Er wird von den israelischen Behörden seit dem 6. November 2014 ohne Anklage oder Verfahren in Haft gehalten. Die Gründe für seine Festnahme und Inhaftierung sind nicht bekannt. Mohammed Allan…
Aktion

Palästinenser beendet Hungerstreik

Der Palästinenser Mohammed Allan hat seinen Hungerstreik am 20. August beendet, nachdem das Hohe Gericht in Israel entschieden hat, die Verwaltungshaftanordnung gegen ihn aus gesundheitlichen Gründen auszusetzen. Zwei Tage zuvor war der Palästinenser aus einem viertägigen Koma erwacht. Eine Untersuchung mit einer MRT-…
Aktion

Willkürliche Verwaltungshaft

Am 13. Juni bestätigte ein israelisches Militärgericht eine dreimonatige Verwaltungshaftanordnung gegen Ahmad Qatamesh. Der palästinensische Akademiker wird seit dem 14. Mai ohne Anklage oder Gerichtsverfahren im israelischen Militärgefängnis Ofer festgehalten. Ahmad Qatamesh ist ein gewaltloser politischer Gefangener.
Aktion

Drohende Amputation

Dem Journalisten Yousef al-Kronz wird von den israelischen Behörden die Erlaubnis verweigert, zu einer dringend erforderlichen medizinischen Behandlung nach Ramallah im besetzten Westjordanland zu reisen. Yousef al-Kronz wurde am 30. März während der Proteste anlässlich des „Tags des Bodens“ in Gaza von den israelischen…