1 - 10 von 62 Ergebnisse
Article 18. Juli 2016

Iran: Gefangenen wird medizinische Versorgung verweigert

18. Juli 2016 - Die iranischen Behörden verweigern gewaltlosen politischen Gefangenen und anderen politischen Gefangenen eine angemessene medizinische Versorgung. Damit setzen sie leichtfertig das Leben dieser Gefangenen aufs Spiel. Den Betroffenen drohen zudem chronische Gesundheitsschäden und bleibende Behinderungen. Der…
Article 10. November 2016

Falldarstellungen und Briefvordrucke

Hier finden Sie Informationen zu den Menschen, die Amnesty für den Briefmarathon 2016 ausgewählt hat. Zusammen mit einem Briefvordruck können Sie sich die Informationen als PDF-Dateien herunterladen. Machen Sie mit Ihrer Klasse mit, wenn es wieder heißt: "Schreib für Freiheit"! Briefmarathon an Schulen 2016 - Fälle
Article 22. November 2016

Briefmarathon 2016: Falldarstellungen und Briefvordrucke

Hier finden Sie Informationen zu den Menschen, die Amnesty für den Briefmarathon 2016 ausgewählt hat. Dieses Jahr findet die Aktion vom 2. bis 18. Dezember statt. Zusammen mit einem Briefvordruck können Sie sich die Informationen als PDF-Dateien herunterladen. Machen Sie mit, wenn es wieder heißt: "Schreib für Freiheit"!
Aktion

Hungerstreik

Die Irakerin Basima Al-Jibouri befindet sich seit 2011 im Iran in Haft. Nachdem sie am 8. April in den Hungerstreik getreten ist, befindet sie sich nun in einem kritischen Gesundheitszustand. Basima Al-Jibouri ist wegen „Spionage“ zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Grund für ihre Verurteilung war…
Aktion

Blogger soll erneut inhaftiert werden

Der Blogger Hossein Ronaghi Maleki soll wieder ins Gefängnis zurückkehren, um seine 13-jährige Haftstrafe fortzusetzen. Er wurde Mitte Juni aus gesundheitlichen Gründen aus der Haft entlassen, um sich einer dringend benötigten fachärztlichen Behandlung zu unterziehen. Bei seiner Rückkehr ins Gefängnis wäre er ein…
Aktion

Fehlende medizinische Versorgung

Die iranische Menschenrechtsverteidigerin Narges Mohammadi befindet sich seit dem 5. Mai in Haft und wurde am 1. August aufgrund von Lähmungserscheinungen in ein Krankenhaus gebracht. Ihr wird die notwendige fachärztliche Versorgung verweigert. Die Anklagen gegen sie stehen mit ihrem Engagement für die Menschenrechte im…
Aktion

Gerichtstermin festgelegt

Die iranische Menschenrechtsverteidigerin Narges Mohammadi wird am 6. Oktober in Teheran vor Gericht gestellt. Ihr werden Straftaten gegen die nationale Sicherheit vorgeworfen. Sie erhält weiterhin nicht die notwendige fachärztliche Behandlung. Narges Mohammadi ist eine gewaltlose politische Gefangene.
Aktion

Medizinische Versorgung benötigt

Der 76-jährige britisch-iranische Geschäftsmann Kamal Foroughi wurde zu acht Jahren Haft verurteilt, unter anderem wegen Spionage. Sein Gesundheitszustand verschlechtert sich zunehmend und er benötigt dringend medizinische Versorgung außerhalb des Gefängnisses. Er wird im Evin-Gefängnis in Teheran festgehalten.
Aktion

Medizinische Behandlung abgebrochen

Die iranische Menschenrechtsverteidigerin Narges Mohammadi ist aus dem Krankenhaus zurück in das Evin-Gefängnis in Teheran gebracht wurden, obwohl ihr Gesundheitszustand kritisch ist und das medizinische Fachpersonal sich dagegen aussprach, die benötigte fachärztliche Behandlung abzubrechen. Narges Mohammadi ist eine…
Aktion

Sorge um Gesundheit

Der 76-jährige britisch-iranische Geschäftsmann Kamal Foroughi, der eine achtjährige Haftstrafe im Evin-Gefängnis in Teheran ableistet, wurde im November 2015 in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ergebnisse der durchgeführten Untersuchungen wurden ihm bisher nicht mitgeteilt. Er erhält noch immer keine konsularische…