1 - 10 von 22 Ergebnisse
Aktion

Malik Medjnoun

Malik Medjnoun befindet sich seit 1999 in Haft, ohne dass bislang ein Prozess stattgefunden hat. Er war am 28.September 1999 mit der Begründung festgenommen worden, den Sänger Lounes Matoub getötet zu haben. Seit Aufnahme des Verfahrens im Mai 2001 wurde Malik Medjnouns Prozess bis heute immer wieder verschoben. Nach…
Aktion

Fayçal Benlatrèche

Der 19-jährige Student Fayçal Benlatrèche bereitete sich gerade auf seine Prüfungen in Naturwissenschaften vor, als er am 12. März 1995 gegen Mitternacht im Haus seiner Familie in Constantine festgenommen wurde. Soldaten mit Sturmmasken führten ihn barfuss und nur mit seinem Schlafanzug bekleidet ab. Seine Familie war bei…
Aktion

Weiter in Haft

Ein Gericht hat den Schuldspruch gegen den algerischen Aktivisten Slimane Bouhafs wegen Beleidigung des Islam und des Propheten Mohammed bestätigt. Seine Haftstrafe wurde jedoch von fünf auf drei Jahre reduziert. Seine Familie ist weiterhin in großer Sorge um seine Gesundheit.
Aktion

Aktivisten festgenommen

Sicherheitskräfte haben am 19. Dezember das Büro einer zivilgesellschaftlichen Organisation in Algerien umstellt. Mindestens fünf AktivistInnen wurden festgenommen, von denen sich mindestens zwei noch in Haft befinden. Es wird befürchtet, dass weitere AktivistInnen willkürlich festgenommen werden könnten.
Aktion

Syrischem Flüchtling droht Abschiebung

Dem syrischen Flüchtling Moustafa Albakkor droht offenbar die Abschiebung durch die algerischen Behörden. Er war ohne offizielle Papiere in das Land eingereist.
Aktion

Haftstrafen für Demonstranten

Der algerische Aktivist Abdelali Ghellam wurde wegen der Teilnahme an einer friedlichen Demonstration zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt. Sieben weitere Demonstranten waren bereits zuvor inhaftiert worden. Amnesty International betrachtet alle acht Inhaftierten als gewaltlose politische Gefangene.
Aktion

Haftstrafen

Zwei Aktivisten und sechs weitere Männer leisten derzeit eine einjährige Haftstrafe im Zusammenhang mit einer friedlichen Demonstration ab, die im Dezember 2015 in Tamanrasset stattgefunden hatte. Amnesty International betrachtet alle acht Inhaftierten als gewaltlose politische Gefangene.
Aktion

Sieben Aktivisten weiter in Haft

Ein Gericht in der Stadt Tamanrasset hat den Aktivisten Abdelali Ghellam am 19. April freigesprochen und seine Freilassung angeordnet. Sieben weitere Männer befinden sich jedoch weiterhin in Haft, weil sie im Dezember 2015 an einer friedlichen Demonstration teilgenommen haben. Amnesty International betrachtet die sieben…
Aktion

Wegen Facebook-Beiträgen willkürlich inhaftiert

Ein britisch-algerischer Journalist wurde während seines laufenden Prozesses wegen „Beleidigung“ des algerischen Präsidenten und anderer Staatsbeamt_innen auf Facebook willkürlich inhaftiert. Er befindet sich seit seiner Festnahme am 27. Juni im Hungerstreik. Seine nächste Anhörung ist für den 11. Juli anberaumt.
Aktion

Friedlicher Aktivist weiter in Haft

Sechs Männer, die wegen der Teilnahme an friedlichen Protesten Ende Dezember 2015 in Tamanrasset zu einem Jahr Haft verurteilt worden waren, sind im Rahmen einer Begnadigung durch den Präsidenten am 5. Juli freigelassen worden. Ein weiterer Mann, Dahmane Kerami, befindet sich weiter in Haft.