1 - 10 von 18 Ergebnisse
Article 16. Februar 2018

Freilassung von Deniz Yücel darf nur der Anfang sein

Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, zur heutigen Gerichtsentscheidung, den deutsch-türkischen Journalisten Yücel nach einem Jahr im Gefängnis freizulassen: "Amnesty International begrüßt die angeordnete Freilassung von Deniz Yücel aus der Untersuchungshaft: Nach einem Jahr ist diese…
Article 13. Februar 2018

Deniz Yücel und andere Journalisten müssen aus Haft entlassen werden

Seit einem Jahr halten türkische Behörden den Journalisten Deniz Yücel in Haft. Amnesty International fordert, dass Yücel und andere inhaftierte Journalisten sofort freigelassen werden. Die Türkei hält den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel seit einem Jahr in Haft: Am 14. Februar 2017 meldete sich Yücel freiwillig…
Article 06. April 2018

Eskinder Nega ist frei!

Die äthiopische Regierung hat 746 Häftlinge begnadigt und freigelassen. Darunter befindet sich auch der Journalist und gewaltlose politische Gefangene Eskinder Nega, für den sich Amnesty International seit Jahren eingesetzt hat. Amnesty betrachtet Eskinder Nega als gewaltlosen politischen Gefangenen, der nur verhaftet…
Article 20. Mai 2018

"Als Fotograf gebe ich denen eine Stimme, die keine haben"

Er sitzt seit mehr als vier Jahren in Untersuchungshaft, nur weil er Fotos von Protesten machte: Mahmoud Abu Zeid, auch bekannt als Shawkan, wurde 2013 in Kairo verhaftet, als er einen Sitzstreik für den gestürzten ägyptischen Präsidenten Mursi dokumentierte. Gegen den Fotojournalisten werden konstruierte Vorwürfe erhoben…
Article 24. Mai 2018

Dem Sturm trotzen: Einsatz für die Menschenrechte in der Türkei

In der Türkei ist es gefährlich, die eigene Meinung zu sagen. Nach fast zwei Jahren im Ausnahmezustand leben Menschenrechtsverteidigerinnen und -verteidiger in der Türkei in einem ständigen Klima der Angst. Sie werden entweder inhaftiert, strafverfolgt oder bedroht bzw. kennen viele andere, denen das widerfahren ist. Sie…
Article 22. August 2018

Journalist Khairullo Mirsaidov ist wieder frei

Nach mehr als acht Monaten in Haft hat ein Gericht in Tadschikistan die Freilassung des unabhängigen Journalisten und gewaltlosen politischen Gefangenen Khairullo Mirsaidov angeordnet. Er war zuvor zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt worden, da er Korruptionsvorwürfe gegen die Regierung erhoben hatte. "Die Freilassung von…
Article 10. September 2018

Amnesty protestiert vor türkischer Botschaft für eine freie Presse

Die freie Presse in der Türkei steht unter enormem Druck. In keinem anderen Land der Welt sitzen so viele Medienschaffende im Gefängnis: Mehr als 150 Menschen sind in der Türkei in Haft, nur weil sie ihre journalistische Arbeit gemacht haben. Mehr als 170 Medienhäuser wurden in den vergangenen zwei Jahren geschlossen.…
Article 19. Juli 2018

Das Ende des Ausnahmezustands darf keine kosmetische Geste sein

Der Ausnahmezustand in der Türkei wurde am 18. Juli 2018 aufgehoben. Nach siebenmaliger Verlängerung und zwei Jahren Ausnahmezustand war dieser Schritt lange überfällig. W enn diese Entwicklung allerdings mehr als nur eine kosmetische Geste sein soll, müssen weitere dringende Maßnahmen ergriffen werden. Der Ausnahmezustand…
Blogpost 05. Oktober 2018

Tschetschenien: Wer sich für die Menschenrechte einsetzt, schwebt in Lebensgefahr

Vor zwölf Jahren ist die russische Journalistin Anna Politkowskaja ermordet worden. Die Auftraggeber wurden bis heute nicht ermittelt.  Der 7. Oktober 2006 ist ein Samstag. Ich will gerade den Wochenendeinkauf erledigen, da klingelt das Telefon. Das Moskauer Büro von Amnesty International meldet sich mit der furchtbaren…
Article 17. Oktober 2018

Erfolge Juli - September 2018

Wir freuen uns sehr, dass Taner Kılıç nach über 400 Tagen in Untersuchungshaft am 15. August endlich freikam. Insbesondere, da seine Freilassung schon einmal in letzter Sekunde verhindert wurde. Vielen Dank für euren Einsatz, das war ein wirklich zähes Ringen! Ein weiterer großer Erfolg ist die Freilassung von Liu Xia, für…