1 - 10 von 119 Ergebnisse
Article 01. Februar 2013

Mali: Menschenrechtsverletzungen auf allen Seiten

01. Februar 2013 - Nicht nur islamistische Kämpfer, sondern auch Regierungstruppen haben im Konflikt in Mali schwere Menschenrechtsverletzungen und Verstöße gegen humanitäres Völkerrecht begangen, darunter aussergerichtliche Hinrichtungen. Zudem wurden Zivilpersonen bei einem französisch-malischen Luftangriff getötet. Zu…
Article 05. März 2009

Iranische Frauenrechtlerin aus der Haft entlassen

5.März 2009 - Nach 16 Monaten Haft ist die kurdische Studentin und Frauenrechtlerin Hana Abdi am 26. Februar 2009 in die Freiheit entlassen worden. Hana Abdi ist im November 2007 verhaftet worden. Sie wurde beschuldigt, Mitglied in der „Partei für ein Freies Leben in Kurdistan“ (PJAK), einer bewaffneten kurdischen…
Article 23. April 2009

Die Große Unruhe

Wer sich im Iran in einer unabhängigen Gewerkschaft engagiert, muss mit harten Strafen rechnen. Wie der Busfahrer Mansour Osanloo, der zu einer jahrelangen Haftstrafe verurteilt wurde. Von Martin Ebbing Erschienen im Amnesty Journal April 2008 Asghar hebt die Hände vom Lenkrad, spannt die Muskeln der beiden Oberarme an und…
Article 06. Mai 2009

Weltweite Proteste nach Delara Darabis Hinrichtung

Die Hinrichtung der zur Tatzeit minderjährigen Straftäterin Delara Darabi durch die iranischen Behörden sorgt international für große Empörung. Bereits in 21 Ländern haben nun Mitglieder von Amnesty International zu Protestaktionen aufgerufen. Denn allein in diesem Jahr wurden im Iran mindestens 140 Hinrichtungen…
Article 12. Juni 2009

Präsidentschaftswahlen in Iran

Am 12. Juni 2009 wählen die Iraner einen neuen Präsidenten. Neben Amtsinhaber Mahmoud Ahmadinedschad stehen drei weitere Kandidaten zur Wahl. Hunderte weitere Bewerber, darunter 42 Frauen, sind mithilfe diskriminierender Auswahlkriterien bereits im Vorfeld der richtungsweisenden Wahl durch den Wächterrat ausgeschlossen…
Article 15. Juni 2009

Amnesty fordert die Freilassung aller gewaltlosen politischen Gefangenen

17. Juni 2009 - "Wir beklagen, dass die neue Amtszeit des Präsidenten von weitverbreiteten Übergriffen eingeleitet wird. Amnesty International betrachtet jeden als gewaltlosen politischen Gefangenen, der allein für die Forderung nach Transparenz und die Anzweiflung des Wahlergebnisses verhaftet wurde. Wir fordern die…
Article 29. September 2011

UA-Erfolge Juli bis September 2011

Article 30. Juni 2009

Aktuelle Aktionen zum Iran

Nach der Präsidentschaftswahl am 12. Juni 2009 im Iran nahmen Hunderttausende IranerInnen an landesweiten Kundgebungen und Demonstrationen teil, in denen die Durchführung der Wahlen und der Wahlausgang kritisiert wurden. Seitens der Polizei, Sicherheitskräften und der Basij-Miliz, kam es gegenüber friedlichen Demonstranten…