1 - 10 von 20 Ergebnisse
Article 15. Januar 2009

Fakten von Amnesty International zum Gaza-Konflikt

10. Januar 2009
Article 23. Juli 2009

Tschechien verpflichtet sich der internationalen Gerechtigkeit

Tschechien hat am Dienstag das Rom-Statut für den Internationalen Strafgerichtshof ratifiziert. Die tschechische Sektion von Amnesty International und andere zivilgesellschaftliche Organisationen haben sich über zehn Jahre für diesen Schritt eingesetzt. „Amnesty International begrüßt diesen wichtigen Beitrag der…
Article 12. Januar 2010

Tschechien: Roma-Kinder werden im Schulsystem diskriminiert

13. Januar 2010 - Roma-Kinder werden in vielen Orten Tschechiens in Sonderschulen für Kinder mit „leichter geistiger Behinderung“ eingeschult. Sie erhalten so nur eine Schulbildung niederen Standards. Diese menschenrechtswidrige systematische Diskriminierung der Roma hat Amnesty International in einem heute…
Article 15. Januar 2010

Tschechien: Behörden reagieren auf Amnesty-Bericht

15. Januar 2010 - Die tschechischen Behörden haben auf den am Mittwoch veröffentlichten Amnesty-Bericht über die Diskriminierung von Roma-Kindern im tschechischen Schulsystem reagiert und angekündigt, Maßnahmen zu ergreifen. Amnesty kritisierte in dem Bericht, dass Roma-Kinder in vielen Orten Tschechiens in Sonderschulen…
Article 22. März 2010

Israel muss Palästinensern freien Zugang zu Wasser gewähren

22. März 2010 - Am Weltwassertag fordert Amnesty International die israelischen Behörden erneut auf, die diskriminierende Wasserpolitik gegen die palästinensische Bevölkerung in den besetzten palästinensischen Gebieten zu beenden. Bereits im Oktober 2009 berichtete Amnesty in dem Bericht „Thirsting for Justice –…
Article 06. Mai 2010

Video: Diskriminierung von Roma-Kindern im tschechischen Schulsystem | Katerina Hrubá (Zvule Práva)

Die Anwältin Kateřina Hrubá setzt sich mit der tschechischen Nichtregierungsorganisation Zvule Práva gegen die Diskriminierung von Roma ein. Roma-Kinder werden in vielen Orten Tschechiens in Sonderschulen für Kinder mit "leichter geistiger Behinderung" eingeschult. Sie erhalten so nur eine Schulbildung niederen Standards.…
Article 25. Juni 2011

Gilad Shalit: 1.825 Tage in Gefangenschaft im Gazastreifen

24. Juni 2011 - Der 25. Juni 2011 markiert den fünften Jahrestag der Gefangennahme des israelischen Soldaten Gilad Shalit. Seine Familie hat seit fast zwei Jahren kein Lebenszeichen ihres Sohnes erhalten. Dennoch geben sie die Hoffnung nicht auf, wenigstens einen Brief von ihn zu erhalten. Während eines Angriffs…
Article 22. Dezember 2011

Vaclav Havels inspirierendes Erbe

"Diejenigen, die sagen, ein Einzelner sei nicht in der Lage etwas zu ändern, suchen nur nach Ausflüchten“ - Vaclav Havel 21.12.2011 - Amnesty International gedenkt dem kürzlich verstorbenen Menschenrechtsverteidiger Vaclac Havel. Er war der letzte Präsident der Tschechoslowakei und der erste Präsident der Tschechischen…
Article 27. Juni 2012

Dokumentarfilm "Cinema Jenin" ab sofort auf DVD

02. Januar 2013 - 2008 hatte der Filmemacher Marcus Vetter gemeinsam mit dem Palästinenser Ismael Khatib die Idee, das verrottete Kino in Dschenin wiederaufzubauen und zu einem kulturellen Zentrum von Dschenin zu entwickeln. Vetters Dokumentarfilm schildert das schwierige, aber schließlich erfolgreiche Ringen um das…
Article 07. November 2012

Tschechien: Roma-Kinder haben keine Chance auf Bildung

8. November 2012 - Roma-Kindern in Tschechien wird ihr Recht auf Bildung weiterhin verweigert – fünf Jahre nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, wonach Roma-Kinder in ihrem Zugang zu Bildung vom tschechischen Staat diskriminiert werden, hat sich an der Situation wenig geändert. „Das tschechische…