1 - 4 von 4 Ergebnisse
Article 11. September 2017

Verantwortungslose Rüstungsexporte gefährden die Menschenrechte

Fast drei Jahre nach Inkrafttreten des internationalen Waffenhandelsvertrags (Arms Trade Treaty, ATT) greifen die vereinbarten Kontrollen immer noch nicht: Der globale Waffenhandel nimmt zu und auch ATT-Vertragsstaaten genehmigen entgegen ihren Vertragspflichten weiter verantwortungslose Rüstungsexporte mit teils…
Article 26. November 2009

Schweiz: Verbot von Minaretten würde Grundrechte verletzen

25. November 2009 - Amnesty International lehnt die Initiative zweier schweizerischer Parteien, ein Verbot für den Bau neuer Minarette in die Schweizer Bundesverfassung aufzunehmen, als diskriminierend, ausgrenzend und willkürlich ab. Die konservative Schweizerische Volkspartei und die Eidgenössische Demokratische Union…
Article 04. Dezember 2009

Schweizer Minarettverbot verstößt gegen Religionsfreiheit

Kommentar von Claudio Cordone, wissenschaftlicher Direktor bei Amnesty International. 2. Dezember 2009 - Der überraschende Erfolg der eidgenössischen Volksinitiative «Gegen den Bau von Minaretten» hat weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Doch was bedeutet das Verbot eigentlich für Schweizer MuslimInnen und was folgt daraus…