1 - 10 von 43 Ergebnisse
Article 02. November 2012

Griechenland muss ungehinderten Zugang zum Asylverfahren sicherstellen

19. Oktober 2012 - Die Bedingungen für Asylbewerber in Griechenland sind katastrophal: Asylsuchende müssen tagelang in Warteschlangen stehen, nur ein sehr geringer Anteil der Anträge wird angenommen und wer keinen Antrag stellen kann, wird verhaftet oder abgeschoben. “Die griechischen Behörden müssen Maßnahmen ergreifen,…
Article 19. Dezember 2012

Angefeindet und eingesperrt: Asylsuchende und Migranten in Griechenland

20. Dezember 2012 - Flüchtlinge in Griechenland können oft kein Asyl beantragen, werden unter katastrophalen Bedingungen in Hafteinrichtungen festgehalten und müssen rassistische Angriffe fürchten. Ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen an Asylsuchenden und Migranten. Gerade als…
Article 22. Februar 2013

Neuer Beitrag im Amnesty-Blog: "Ich möchte, dass die ganze Welt von uns weiß"

19. Februar 2013 - Viele Flüchtlinge kommen derzeit auf der griechischen Insel Lesbos an. Unsere MitarbeiterInnen fanden dort viel Verzweiflung und Not - aber auch Grund für Hoffnung. Weiterlesen
Article 08. April 2013

Flüchtlinge sterben auf gefährlichen Wegen zum Asyl in Europa

20. März 2013 - Dass die Behörden in Lesbos weiterhin die Leichen von Menschen suchen, die versucht haben die griechische Insel zu erreichen, verdeutlicht die Gefahren, die Asylsuchende auf sich nehmen, wenn sie vor Konflikten in ihren Heimatländern fliehen und Schutz in Europa suchen. Seit letztem Freitag wurden die…
Article 25. April 2013

Flüchtlinge in Griechenland: "Warum schicken sie uns nicht zurück in den Tod?"

12. April 2013 - Naomi Westland, Pressesprecherin der britischen Amnesty-Sektion, hat Amnesty-Mitarbeiter in Griechenland begleitet, um den beschwerlichen Weg nach Europa für Migranten und Asylbewerber zu ermitteln. Mytilini, die leicht verwahrloste Hafenstadt an der Ostküste der griechischen Insel Lesbos, hat schon einen…
Article 25. April 2013

Griechenland: Flüchtlinge leben in Athen am Rande der Gesellschaft

16. April 2013 -Naomi Westland, Pressesprecherin der britischen Amnesty-Sektion, hat Amnesty-Mitarbeiter in Griechenland begleitet, um den beschwerlichen Weg nach Europa für Migranten und Asylbewerber zu ermitteln. Nachdem wir mit der erschreckende Situation auf Lesbos konfrontiert waren, machten wir uns auf den Weg nach…
Article 26. April 2013

Flüchtlinge in Griechenland: "Was erwartet Europa eigentlich von uns?"

25. April 2013 - Im Nordosten Griechenlands werden Flüchtlinge unter elenden Verhältnissen monatelang inhaftiert. Irem Arf Rayfield, Amnesty-Referentin für Flüchtlingsrechte und Asylpolitik in Europa, hat sich vor Ort selbst ein Bild über die katastrophalen Zustände gemacht. Am Ende unserer Forschungsmission in…
Article 09. Juli 2013

Griechische Küstenwache setzt das Leben von Flüchtlingen aufs Spiel

09. Juli 2013 - Die griechische Küstenwache macht Flüchtlingsboote manövrierunfähig und schiebt sie in türkische Gewässer zurück. Sie setzt damit das Leben von Männern, Frauen und Kindern aus Ländern wie Syrien und Afghanistan aufs Spiel, das stellt ein heute vorgestellter Amnesty-Bericht fest. Über 100 Menschen sind seit…
Article 14. Juli 2013

Amnesty-Camp auf Lesbos: "Wir wollen auf die Situation der Flüchtlinge aufmerksam machen"

13. Juli 2013 - Vom 13. bis 20. Juli findet auf der griechischen Insel Lesbos das von Amnesty International organisierte "Human Rights Camp" statt. Aktivistinnen und Aktivisten aus 20 Ländern werden dort zusammenkommen, um auf die katastrophale Situation der Flüchtlinge aufmerksam zu machen. Eine der Aktivistinnen ist Nina…
Article 18. Juli 2013

Amnesty-Camp auf Lesbos: "Die dunkle Seite des Meeres"

18. Juli 2013 - Vom 13. bis 20. Juli findet auf der griechischen Insel Lesbos das von Amnesty International organisierte "Human Rights Camp" statt. Aktivistinnen und Aktivisten aus 20 Ländern kommen dort zusammen, um auf die katastrophale Situation der Flüchtlinge aufmerksam zu machen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer…