1 - 2 von 2 Ergebnisse
Article 17. August 2010

Rechtswidrige Zwangräumungen wegen Goldabbau

Zwischen April und Juli 2009 vertrieben Polizeibeamte in Papua Neuguinea Familien gewaltsam und ohne gesetzliche Grundlage aus ihren Häusern entlang der größten Goldmine Papua Neuguineas. Die Menschen flohen, als ihre Häuser durch die Polizei niedergebrannt wurden. In einigen Fällen griffen Polizeibeamte Bewohner an und…
Article 16. April 2013

Papua-Neuguinea: Grausame Jagd auf "Hexen"

16. April 2013 - Erneut sind in Papua-Neuguinea Fälle von Gewalt gegen Frauen bekannt geworden, die der «Hexerei» beschuldigt werden. Bereits über Ostern waren Berichten zufolge aus dem gleichen Grund sechs Frauen und ein Mann entführt und mit glühenden Eisen an den Genitalien gefoltert worden. Weil sie angeblich «Hexerei…