1 - 8 von 8 Ergebnisse
Article 23. Januar 2017

Urgent Actions: Erfolge Oktober bis Dezember 2016

Wir möchten gerne erneut allen Appellschreiberinnen und -schreibern herzlich für ihren Einsatz danken. Auch im vierten Quartal 2016 waren in zahlreichen Urgent-Action-Fällen positive Entwicklungen zu verzeichnen. Nachfolgend eine Auswahl der Erfolge von Oktober bis Dezember.
Article 07. Dezember 2011

Asien: Todesurteile nach unfairen Gerichtsverfahren

7. Dezember 2011 - Eine Reihe asiatischer Staaten widersetzt sich noch immer dem weltweiten Trend hin zur Abschaffung der Todesstrafe. 14 asiatische Länder sind gemeinsam für mehr Exekutionen verantwortlich als der Rest der Welt zusammen. Sie verurteilen jedes Jahr Tausende Menschen zum Tode nach Gerichtsverfahren, die in…
Article 07. Dezember 2011

Indien: Devender Pal Singh

"Es ist der Angeklagte, der dem Gericht nachweisen muss, dass das Geständnis nicht freiwillig gemacht wurde.“ - Zitat des Obersten Gerichtshofs, Antwort auf den von Devender Pal Singh erhobenen Foltervorwurf Dezember 2011 - Devender Pal Singh (auch als Davinder Pal Singh Bhullar bekannt) wurde im Januar 1995 am…
Article 08. Oktober 2012

Gegen die Todesstrafe! Amnesty auf der Frankfurter Buchmesse

8. Oktober 2012 - Amnesty International ist auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1 am Stand E 121 vertreten. Kommen Sie vorbei und tragen Sie dazu bei, das Leben von Yong Yui Kong, Devender Pal Singh und Hakamda Iwao zu retten! Fordern Sie mit uns anlässlich des Internationalen Tages gegen die Todesstrafe am 10.…
Article 26. November 2012

Indien: Rückfall im Kampf gegen die Todesstrafe

26. November 2012 - Der 2008 an der Anschlagserie in Mumbai beteiligte Ajmal Kasab wurde hingerichtet. Mit dieser Exekution macht Indien einen großen Teil des bei der Abschaffung der Todesstrafe erzielten Fortschritts wieder zunichte, sagte Amnesty International. Der Pakistaner Ajmal Kasab wurde am 21. November 2012 im…
Article 09. Januar 2013

Indien: Gewalt gegen Frauen bekämpfen!

7. Januar 2013 - Die brutale Vergewaltigung einer 23-jährigen Frau am 16. Dezember 2012 in Neu-Delhi durch sechs Männer hat ein Schlaglicht auf eine grausame Realität geworfen, die Millionen von Frauen in Indien betrifft. Die Todesstrafe kann jedoch keine Antwort auf Vergewaltigung sein. Eine weit verbreitete…
Article 14. November 2012

Hoffnung für zum Tode Verurteilte

14. November 2012 - Anlässlich des Internationalen Tages gegen die Todesstrafe am 10. Oktober 2012 setzte sich die deutschen Amnesty Sektion in den vergangenen zwei Monaten für drei zum Tode verurteilte Männer in Japan, Singapur und Indien ein. In mindestens 35 deutschen Städten beteiligten sich Amnesty Gruppen mit…