1 - 10 von 325 Ergebnisse
Article 18. Juli 2014

Gerechtigkeit für Alfreda Disbarro

Der folgende Fall basiert auf der unter Eid geleisteten Zeugenaussage von Alfreda Disbarro. Alfreda Disbarro wurde im Oktober 2013 wegen des Verdachts auf Drogenhandel festgenommen. In Haft musste sie schwere Folter über sich ergehen lassen. Der Staatsanwalt hat gegen Alfreda Anklage wegen Drogenhandels erhoben. Derzeit…
Article 24. Juli 2014

Für wen Sie sich einsetzen

Unzählige Menschen weltweit werden gefoltert. Die folgenden Schicksale sind beispielhaft für das tägliche Unrecht. Hier erfahren Sie mehr über diese Menschen und ihre persönliche Geschichte.
Article 07. August 2014

Späte Gerechtigkeit: Schuldspruch gegen Rote Khmer

7. August 2014 - Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Gerechtigkeit: Am 7. August hat das UN-gestützte Völkermordtribunal in Kambodscha zwei ehemalige Anführer der Roten Khmer wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gesprochen. Nuon Chea, 88 Jahre alt, and Khieu Samphan, 83, wurden zu lebenslanger Haft…
Article 08. August 2014

Afghanistan: US-Militärjustiz muss Tod von Tausenden Zivilpersonen aufklären

11. August 2014 - Nato- und US-Soldaten haben in Afghanistan seit 2001 Tausende Zivilisten getötet und in kaum einem Fall wurden Verfahren gegen die Verantwortlichen eröffnet. Das stellt Amnesty International in einem heute in Kabul veröffentlichten Bericht fest. Der Bericht konzentriert sich auf Luftschläge und nächtliche…
Article 12. August 2014

Folter auf den Philippinen

Amnesty International ist zutiefst besorgt über die weitverbreitete Anwendung der Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung und Strafe auf den Philippinen. Angehörige der Strafverfolgungsbehörden foltern Gefangene und Verdächtige. Der großen Mehrheit der Folteropfer widerfährt keine…
Article 27. August 2014

Gegen das Verschwindenlassen

August 2014 - Ein Mensch verschwindet. Mitten aus der Gesellschaft, in der er lebt. Dies ist kein Einzelfall, sondern geschieht täglich und ist das Schicksal vieler Menschen weltweit. Staatliche Stellen lassen Menschen von einer Minute auf die andere von der Bildfläche verschwinden und entziehen sie so jedem gesetzlichen…
Article 28. August 2014

Prageeth Eknaligoda

Der sri-lankische Journalist und Karikaturist Prageeth Eknaligoda wird seit nunmehr über drei Jahren vermisst. Er verschwand 2010 im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen auf dem Heimweg nach Homagama. Prageeth Eknaligoda war als Journalist und Karikaturist für Lanka-e-News in Colombo tätig und sprach seine Kritik an der…
Article 28. August 2014

Sombath Somphone

Der zivilgesellschaftlich engagierte Sombath Somphone, der sich insbesondere für Bildung und nachhaltige Entwicklung einsetzte, ist am 15. Dezember 2012 von Unbekannten in einem Lastwagen verschleppt worden. Er war zuvor von der Polizei in Vientiane, der Hauptstadt von Laos, angehalten worden. Seitdem fehlt von ihm jede…
Article 09. September 2014

Indonesien: Gerechtigkeit für Munir Said Thalib

09. September 2014 - Munir Said Thalib war einer der bekanntesten Menschenrechtsaktivisten Indonesiens. Er setzte sich für zahlreiche Aktivisten ein, die von Sicherheitskräften verschleppt wurden. Munir gründete zwei Menschenrechtsorganisationen, die halfen, Beweismaterial zu Menschenrechtsverletzungen des Militärs in…
Article 22. September 2014

Folterwerkzeuge Made in China

23. September 2014 - Chinesische Firmen schüren mit ihrem Export von Folterwerkzeugen Menschenrechtsverletzungen in Afrika und Asien. Das stellen Amnesty International und die Omega Research Foundation in ihrem aktuellen Bericht fest und fordern die chinesische Regierung auf, die Herstellung und den Handel mit solchen…