1 - 10 von 242 Ergebnisse
Article 09. September 2014

Sudan: Exzessive Gewalt, willkürliche Festnahmen und Folter von Demonstranten

9. September 2014 – Im Sudan wird gegen Demonstranten zunehmend mit exzessiver Gewalt vorgegangen. Willkürliche Festnahmen und Folter sind allgegenwärtig. Besonders gefährdet sind Menschenrechtsverteidiger, Journalisten und Regimekritiker. Das Recht auf freie Meinungsäußerung, die Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit…
Article 27. Oktober 2014

Erfolge Juli - September 2014

Wir danken allen für ihren Einsatz! Anbei einige ausgewählte Erfolge aus den vergangenen drei Monaten.
Article 14. Juli 2015

Sudan: Christinnen droht Auspeitschung wegen "anzüglicher Kleidung"

12. Juli 2015 – In der sudanesischen Hauptstadt Khartum wurden zehn christliche Frauen festgenommen und wegen des Tragens "anzüglicher Kleidung" angeklagt. Sollte man sie schuldig sprechen, drohen ihnen jeweils 40 Peitschenhiebe. Amnesty International fordert, dass die Frauen sofort freigelassen und die gegen sie erhobenen…
Article 04. Juli 2016

"Wir sehen so viel Widerstandskraft und Stärke"

04. Juli 2016 - Sudan und Südsudan erleben seit Jahrzehnten gewaltsame Konflikte. Das hat Folgen für die psychische Gesundheit der Menschen. Nyagoah Tut ist Campaignerin für beide Länder im Amnesty-Regionalbüro in Nairobi und hat mit Betroffenen in den Konfliktgebieten gesprochen. Im Interview berichtet sie von der…
Article 28. September 2016

Einsatz von chemischen Waffen in Darfur

29. September 2016 - Sudanesische Regierungstruppen haben wiederholt Waffen gegen die Zivilbevölkerung eingesetzt. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich dabei um chemische Waffen. Dies belegen Recherchen von Amnesty International. Seit Januar 2016 führten Regierungstruppen im Sudan mindestens 30 Angriffe durch, bei…
Article 17. Januar 2017

Angriffe auf Studierende aus Darfur stoppen!

18. Januar 2017 – Von Sicherheitsbeamten mit Eisenstange und Gewehrkolben zu Tode geprügelt oder gefoltert und vergewaltigt: Politisch motivierte, gewaltsame und auch tödliche Angriffe auf Studierende aus Darfur reißen nicht ab. Ein Amnesty-Bericht fordert die sudanesische Regierung zum Handeln auf.   Im Sudan reißt die…
Article 16. Februar 2017

Vorwort von Salil Shetty zum "Amnesty International Report 2016/17"

Die Idee der menschlichen Würde und Gleichheit, die Vorstellung einer Gemeinschaft der Menschen an sich, wurde 2016 mit machtvollen Diskursen über Schuld, Angst und der Suche nach Sündenböcken heftig attackiert, und zwar von jenen, die versuchten, um jeden Preis an die Macht zu kommen oder an der Macht zu bleiben. Von…
Article 21. Februar 2017

Ausgewählte Länderkapitel aus dem "Amnesty International Report 2016/17"

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung der Länderkapitel zu Deutschland, Syrien, Russland, der Türkei, den USA und vielen weiteren Staaten. Afghanistan Ägypten Algerien Äthiopien Burundi China Deutschland Eritrea Frankreich Griechenland Honduras Irak Iran Jemen Marokko und Westsahara Philippinen Polen Russland Saudi-…
Aktion

Abuzar Al Amin

Der gewaltlose politische Gefangene Abuzar Al Amin verbüßt derzeit eine zweijährige Gefängnisstrafe. Der Journalist der sudanesischen Tageszeitung Rai Al Shaab war ursprünglich zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, weil er angeblich die „Verfassung unterwandert“ und „falsche Informationen verbreitet“ hatte. Nach seiner…
Blogpost 14. April 2011

Tatkräftig und sachkundig zum Sudan aktiv

Seit rund 17 Jahren engagiere ich mich für die Einhaltung der Menschenrechte im Sudan. Reisen in den Sudan und sudanesische Freunde in Deutschland haben mir immer wieder vor Augen geführt: Für die Menschenrechte im Sudan aktiv werden ist zwar nicht leicht – aber gerade darum nötig. Welche Rolle spielt die Sudan-…