1 - 10 von 45 Ergebnisse
Article 19. Mai 2010

Mosambik 2010

  Amtliche Bezeichnung : Republik Mosambik Staatsoberhaupt : Armando Guebuza Regierungschefin : Luisa Diogo Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 22,9 Mio. Lebenserwartung : 47,8 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 162/144 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 44,4% Die Polizei ging bei…
Article 05. Juni 2009

Eine wahre Geschichte

Das Berliner Künstlerduo RothStauffenberg hat in ­einem Hotel in Mosambik einen Maskenball ­inszeniert. Ein Buch und ein Film dokumentieren das ­ungewöhnliche Ereignis. Warum hier? Warum das Grande Hotel? Warum Masken?«, fragt der 70-jährige nordkoreanische Filmemacher Shin Jun-chul. Mit ihm haben Christopher Roth und…
Article 10. Mai 2011

Mosambik 2011

Amtliche Bezeichnung: Republik Mosambik Staatsoberhaupt: Armando Guebuza Regierungschef: Aires Bonifacio Baptista Ali (löste Luisa Días Diogo im Januar im Amt ab) Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 23,4 Mio. Lebenserwartung: 48,4 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 162/144 pro 1000 Lebendgeburten…
Article 10. Mai 2011

Mosambik 2011

  Amtliche Bezeichnung: Republik Mosambik Staatsoberhaupt: Armando Guebuza Regierungschef: Aires Bonifacio Baptista Ali (löste Luisa Días Diogo im Januar im Amt ab) Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 23,4 Mio. Lebenserwartung: 48,4 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 162/144 pro 1000 Lebendgeburten…
Article 07. Mai 2012

Mosambik 2012

  Amtliche Bezeichnung: Republik Mosambik Staatsoberhaupt: Armando E. Guebuza Regierungschef: Aires Bonifacio Baptista Ali Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 23,9 Mio. Lebenserwartung: 50,2 Jahre Kindersterblichkeit: 141,9 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 55,1% Beamte mit…
Article 27. Mai 2013

Mosambik 2013

  Amtliche Bezeichnung: Republik Mosambik Staatsoberhaupt: Armando Emílio Guebuza Regierungschef: Alberto Vaquina (löste im Oktober Aires Bonifácio Baptista Ali im Amt ab) Die Polizei war für willkürliche Festnahmen und Inhaftierungen verantwortlich. Viele Gefangene wurden über lange Zeiträume hinweg ohne Anklageerhebung…
Article 07. Mai 2015

Mosambik 2015

  Die Polizei setzte unrechtmäßig Gewalt und Schusswaffen ein, wodurch mehrere Menschen getötet wurden. Ein Mann wurde unter Anklage gestellt, weil er auf Facebook Kritik an Präsident Armando Emílio Guebuza geäußert hatte. Das Parlament billigte Gesetzentwürfe, die Auswirkungen auf die Rechte von Frauen und Mädchen haben,…
Article 15. Mai 2009

Mosambik 2009

  Amtliche Bezeichnung : Republik Mosambik Staatsoberhaupt : Armando Guebuza Regierungschefin : Luisa Diogo Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 21,8 Mio. Lebenserwartung : 42,8 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 170/153 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 38,7% Die Polizei zeichnete nach wie…
Article 03. Juni 2014

Nicht alles weggeboxt

Sklaverei in Mosambik, Ghettoisierung in der DDR, Neonazis im wiedervereinigten Deutschland: Die Autobiografie Ibraimo Albertos zeugt von 50 Jahren Rassismus in unterschiedlicher Form. Von Maik Söhler Aus simplen Hirnen lassen sich simple Träume ablesen, und bei so manchem Neonazi sehen sie wohl wie folgt aus: Wie schön…
Article 28. März 2013

Willkürjustiz in Mosambik

In Mosambiks Gefängnissen sind Tausende Menschen ­inhaftiert, ohne für ein Verbrechen verurteilt worden zu sein. Ein neuer Bericht von Amnesty International belegt, dass viele willkürlich verhaftet und manchmal über Jahre ohne Zugang zu einem Rechtsanwalt festgehalten werden. Von Ulrich Fehling Er wurde nie für ein…