1 - 2 von 2 Ergebnisse
Aktion

Drohende Auslieferung

Zwei Flüchtlinge befinden sich seit 8. März am Moskauer Flughafen Domodedowo in Haft. Ihnen droht die Auslieferung nach Usbekistan, wo die Gefahr besteht, dass sie gefoltert und anderweitig misshandelt werden.
Article 23. Mai 2018

Liberia 2017/18

Häusliche Gewalt und sexualisierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen waren nach wie vor weit verbreitet. Es herrschte weiterhin Straflosigkeit für Menschenrechtsverletzungen. Die Haftbedingungen entsprachen nicht den internationalen Standards, und viele Menschen saßen über lange Zeiträume hinweg in Untersuchungshaft.