1 - 10 von 658 Ergebnisse
Article 12. Mai 2009

Ukraine 2009

  Amtliche Bezeichnung: Ukraine Staatsoberhaupt: Wiktor Juschtschenko Regierungschefin: Julija Tymoschenko Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 45,9 Mio. Lebenserwartung: 67,7 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 18/13 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 99,4% Die Behörden reagierten nicht…
Blogpost 10. August 2015

“Das System vergibt nicht” – Krim-Aktivisten vor russisches Militärgericht gezerrt

Sie haben bereits mehr als ein Jahr im Gefängnis verbracht und müssen dort möglicherweise noch weitaus länger bleiben: Regisseur Oleg Sentsov und Ökologe Aleksandr Kolchenko sind von einem russischen Militärgericht für "terroristische Aktivitäten" angeklagt, die sie womöglich nicht begangen haben. Bogdan Ovcharuk berichtet…
Blogpost 23. November 2014

Offener Brief an Putin

Zwei Jahre nach Inkrafttreten des sogenannten „Agentengesetzes“ übergaben Aktivisten in Moskau einen Offenen Brief an Putin, in dem 148 Nichtregierungsorganisationen aus der ganzen Welt die Aufhebung des Gesetzes und ein Ende der Schikane gegen die unabhängige Zivilgesellschaft in Russland fordern. Es ist weithin bekannt,…
Blogpost 02. Mai 2015

Ein Jahr nach der Tragödie von Odessa: Ineffektive Ermittlungen und selektive Rechtssprechung

Am 2. Mai 2014 kam es in der ukrainischen Stadt Odessa zu gewalttätigen Ausschreitungen, bei denen mindestens 46 Menschen getötet und 200 verletzt wurden. Amnesty International fordert, dass die Ereignisse gründlich und unparteiisch untersucht und die Verantworlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Bogdan Owtscharuk ist…
Blogpost 31. August 2012

"Da geht doch was!"

Beim Konzert der amerikanischen Band "Dispatch" in Hamburg sammelten Amnesty-Mitglieder viele Unterschriften für die Freilassung der drei inhaftierten Sängerinnen der Punk-Band "Pussy Riot".
Blogpost 13. November 2013

"Sind wir wirklich ausländische Agenten?"

Im Amnesty-Blog berichtet Valentina Cherevatenko über Russlands hartes Vorgehen gegen die eigene Zivilgesellschaft. Valentina Cherevatenko ist Leiterin einer russischen Nichtregierungsorganisation, die aufgrund des sogenannten „Agentengesetzes” strafrechtlich verfolgt wird. Seit Verabschiedung des Gesetzes im vergangenen…
Blogpost 21. November 2013

Russland: Ein Jahr "Agentengesetz" ist ein Jahr zu viel

Heute vor einem Jahr trat in Russland das sogenannte "Agentengesetz" in Kraft, Es ist das perfekte Hilfsmittel für die Behörden, um Organisationen in die Nähe von Spionen zu rücken, ihr gesellschaftliches Ansehen zu schädigen und kritische Stimmen zum Schweigen zu bringen. Amnesty International zeigt sich solidarisch mit…
Blogpost 10. Dezember 2013

Dein Brief kann leben retten!

Schriftstellerin Cornelia Funke ruft in ihrem Blog-Beitrag zur Teilnahme am weltweiten Amnesty-Briefmarathon auf. Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke wurde mit ihrer Tintenherz-Trilogie weltweit bekannt und ist seit mehreren Jahren Unterstützerin von Amnesty International. In ihrem Blog-Beitrag ruft die…
Blogpost 07. Februar 2014

Unser Team für Sotschi

Heute beginnen die Olympischen Spiele und das Amnesty-Team für Sotschi steht! Es tritt an in den Disziplinen: Versammlungsfreiheit, Vereinigungsfreiheit und Meinungsfreiheit. Rechte, die in Russland immer stärker eingeschränkt werden!


Article 20. Mai 2010

Russland 2010

  Amtliche Bezeichnung : Russische Föderation Staatsoberhaupt : Dmitri Medwedew Regierungschef : Wladimir Putin Todesstrafe : in der Praxis abgeschafft Einwohner : 140,9 Mio. Lebenserwartung : 66,2 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 18/14 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 99,5% Menschenrechtsverteidiger,…