1 - 10 von 18 Ergebnisse
Article 28. Mai 2015

Signal auch für Deutschland

28. Mai 2015 - Irland hat als erste Nation weltweit die Ehe unabhängig von der sexuellen Orientierung der Partner_innen per Volksentscheid eingeführt. Bei dem historischen Volksentscheid stimmte eine deutliche Mehrheit von 62,1% dafür, dass folgender Satz in die Verfassung aufgenommen wird: „Eine Ehe kann zwischen zwei…
Article 25. November 2015

Irland: Schwangerschaftsabbruch entkriminalisieren

25. November 2015 - Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen macht Amnesty International im Rahmen der globalen Kampagne "My Body My Rights" auf die lebensbedrohlichen Folgen der restriktiven Regelungen zum Schwangerschaftsabbruch für Frauen und Mädchen in Irland aufmerksam. Denn das Recht auf…
Article 17. Januar 2017

Antiterrorgesetze in vielen EU-Staaten schränken Grundrechte ein

17. Januar 2017 - Vor dem Hintergrund der Terrorgefahr und im Nachgang zu den verabscheuungswürdigen Anschlägen der vergangenen Jahre haben viele EU-Staaten im Eilverfahren unverhältnismäßig und diskriminierend ausgestaltete Gesetze verabschiedet. Dies ist das Ergebnis der zweijährigen Analyse von Antiterrormaßnahmen in 14…
Article 16. Mai 2017

Irland 2017

Schwangerschaftsabbrüche wurden weitgehend kriminalisiert, und der Zugang zu entsprechenden Informationen unterlag strikten Beschränkungen. Der Gemeinschaft der Irish Travellers wurde das Recht auf angemessenes Wohnen verwehrt. Die Bedingungen in den Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylsuchende gaben nach wie vor Anlass zur…
Article 21. Dezember 2018

Vielen Dank für euren Einsatz im Jahr 2018!

Nur dank eures Engagements, eurer Entschlossenheit und eurer Unterstützung kann Amnesty International immer wieder das Leben von Menschen in Not und Gefahr weltweit zum Positiven verändern. Hier findet ihr eine Auswahl von Erfolgen, zu denen ihr 2018 beigetragen habt. IHR HABT DAZU BEIGETRAGEN, DASS MINDESTENS 100 MENSCHEN…
Article 23. Mai 2018

Irland 2017/18

In früheren Jahrzehnten begangene Menschenrechtsverletzungen gegen Frauen und Mädchen wurden auch 2017 nicht angemessen untersucht. Schwangerschaftsabbrüche wurden weitgehend kriminalisiert, und der Zugang zu entsprechenden Informationen unterlag strikten Beschränkungen. Die schlechten Lebensbedingungen in den…
Article 08. Mai 2012

Irland 2012

  Amtliche Bezeichnung: Republik Irland Staatsoberhaupt: Michael D. Higgins (löste im November Mary McAleese im Amt ab) Regierungschef : Enda Kenny (löste im März Brian Cowen im Amt ab) Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 4,5 Mio. Lebenserwartung: 80,6 Jahre Kindersterblichkeit: 4,2 pro 1000…
Article 22. Mai 2009

Irland 2009

  Amtliche Bezeichnung : Republik Irland Staatsoberhaupt : Mary McAleese Regierungschef : Brian Cowen (löste im Mai Bertie Ahern im Amt ab) Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 4,4 Mio. Lebenserwartung: 78,4 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 6/6 pro 1000 Lebendgeburten Im Berichtsjahr wurde die…
Article 19. Mai 2010

Irland 2010

  Amtliche Bezeichnung : Republik Irland Staatsoberhaupt : Mary McAleese Regierungschef : Brian Cowen Todesstrafe : in der Praxis abgeschafft Einwohner : 4,5 Mio. Lebenserwartung : 79,7 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 6/5 pro 1000 Lebendgeburten Neue Bestimmungen in der Strafgesetzgebung, denen zufolge aus dem Schweigen…
Article 09. Mai 2011

Irland 2011

  Amtliche Bezeichnung: Republik Irland Staatsoberhaupt: Mary McAleese Regierungschef: Brian Cowen Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 4,6 Mio. Lebenserwartung: 80,3 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 6/6 pro 1000 Lebendgeburten Die Standards zum Schutz von Kindern vor Missbrauch waren ungenügend, sowohl…