1 - 10 von 674 Ergebnisse
Article 12. Mai 2009

Vereinigte Staaten von Amerika 2009

  Amtliche Bezeichnung: Vereinigte Staaten von Amerika Staats- und Regierungschef: George W. Bush Todesstrafe: nicht abgeschafft Einwohner: 308,8 Mio. Lebenserwartung: 77,9 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 8/8 pro 1000 Lebendgeburten Das Pentagon gab die Freilassung weiterer 22 auf dem US-Marinestützpunkt Guantánamo Bay…
Article 20. Mai 2010

Vereinigte Staaten von Amerika 2010

  Amtliche Bezeichnung : Vereinigte Staaten von Amerika Regierungschef: Barack H. Obama (löste im Januar George W. Bush im Amt ab) Todesstrafe: nicht abgeschafft Einwohner: 314,7 Mio. Lebenserwartung: 79,1 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 7/8 pro 1000 Lebendgeburten Trotz der Zusage der neuen Regierung, das Haftzentrum…
Article 11. Mai 2011

Vereinigte Staaten von Amerika 2011

  Amtliche Bezeichnung: Vereinigte Staaten von Amerika Staats- und Regierungschef: Barack H. Obama Todesstrafe: nicht abgeschafft Einwohner: 317,6 Mio. Lebenserwartung: 79,6 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 7/8 pro 1000 Lebendgeburten Im Jahr 2010 wurden 46 Menschen hingerichtet. Es trafen weiterhin Berichte über exzessive…
Article 08. Mai 2012

Vereinigte Staaten von Amerika 2012

  Amtliche Bezeichnung: Vereinigte Staaten von Amerika Staats- und Regierungschef: Barack H. Obama Todesstrafe: nicht abgeschafft Einwohner: 313,1 Mio. Lebenserwartung: 78,5 Jahre Kindersterblichkeit: 7,8 pro 1000 Lebendgeburten Im Jahr 2011 wurden 43 Menschen hingerichtet. Nach wie vor boten grausame Haftbedingungen…
Article 22. Mai 2013

Vereinigte Staaten von Amerika 2013

  Amtliche Bezeichnung: 
 Vereinigte Staaten von Amerika Staats- und Regierungschef: Barack H. Obama Im Jahr 2012 wurden 43 Männer hingerichtet. Grausame Haftbedingungen boten nach wie vor Anlass zu Besorgnis. In Guantánamo Bay befanden sich weiterhin zahlreiche Gefangene in unbefristeter Militärhaft. Die…
Article 22. Februar 2015

Vereinigte Staaten von Amerika 2015

  Präsident Barack Obama räumte ein, es habe im Zuge des von seinem Vorgänger George W. Bush genehmigten CIA-Programms für Geheimgefängnisse nach den Anschlägen vom 11. September 2001 Folter gegeben. Die in diesem Zusammenhang begangenen völkerrechtlichen Verbrechen blieben jedoch ungesühnt. Die freigegebene…
Article 17. Februar 2016

Vereinigte Staaten von Amerika 2016

  Im Zusammenhang mit den völkerrechtlichen Verbrechen im Rahmen des CIA-Programms für Geheimgefängnisse wurden 2015 weder die Täter zur Rechenschaft gezogen noch standen den Opfern Rechtsmittel zur Verfügung. Im US-Marinestützpunkt Guantánamo Bay befanden sich noch immer Dutzende Gefangene in unbefristeter Militärhaft. In…
Article 19. Februar 2017

Vereinigte Staaten von Amerika 2017

Auch zwei Jahre nachdem ein Ausschuss des US-Senats die Zusammenfassung eines Berichts über Misshandlungen im Rahmen des geheimen Inhaftierungsprogramms der CIA veröffentlicht hatte, war noch niemand für die in diesem Zusammenhang begangenen völkerrechtlichen Verbrechen zur Rechenschaft gezogen worden. Erneut wurden…
Article 10. Februar 2009

Land in Sicht

Das US-Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba soll ­geschlossen werden. Europäische Staaten können bei einer schnellen Lösung helfen. Nach sieben Jahren ist ein Ende in Sicht. Nach dem Amtsantritt von Barack Obama am 20. Januar ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann die letzten Häftlinge das Gefängnis auf dem US-Stützpunkt…
Article 04. Juni 2009

Pardiss Kebriaei: "Deutschland kann Schutz bieten"

Pardiss Kebriaei ist Anwältin des New Yorker Zentrums für Verfassungs­mäßige Rechte (CCR). Dort hilft sie mit, ein Netzwerk von Anwälten zu koordinieren. Sie vertritt außerdem Häftlinge des US-Gefangenenlagers Guantánamo. Wie geht es Ihren Mandanten in Guantánamo? Meine beiden Mandanten, Abdul Nasser Khan Tumani und sein…