1 - 2 von 2 Ergebnisse
Aktion

Jugendvertreter weiter inhaftiert

Ein führendes Mitglied der Jugendorganisation der Oppositionspartei UDPS, Christian Lumu Lukusa, befindet sich schon seit dem 22. November 2017 in Kinshasa willkürlich in Haft. Allem Anschein nach wurde er damals von Angehörigen des kongolesischen Geheimdienstes festgenommen. Das Besuchsrecht seiner Familie ist…
Aktion

Unrecht anprangern hat Folgen

Bei einem friedlichen Sitzstreik in der Stadt Goma sind am 21. Dezember zwanzig Aktivist_innen der Jugendbewegung Lutte pour le Changement (LUCHA) festgenommen worden. Sie protestierten dagegen, dass Staatspräsident Kabila über seine am 19. Dezember ausgelaufene zweite Amtszeit hinaus im Amt bleibt.