1 - 10 von 399 Ergebnisse
Article 01. Juli 2014

Libanon: Palästinensischen Flüchtlingen aus Syrien Einreise verweigert

1. Juli 2014 - Palästinensischen Flüchtlingen aus Syrien, darunter auch schwangeren Frauen und Kindern, wird aufgrund verschärfter Grenzbestimmungen die Einreise in den Libanon verweigert. Amnesty International dokumentiert in dem Bericht „Denied Refuge: Palestinians from Syria seeking safety in Lebanon“ die verzweifelte…
Article 11. Juli 2014

"Human Rights Camp": Eine Woche gelber Aktivismus

11. Juli 2014 - Am 12. Juli beginnt in der bulgarischen Hauptstadt Sofia das von Amnesty International organisierte "Human Rights Camp". 80 Aktivistinnen und Aktivisten aus 30 Ländern werden dort bis zum 19. Juli zusammenkommen, um auf die katastrophale Situation von Flüchtlingen an den EU-Außengrenzen aufmerksam zu machen…
Article 29. August 2014

Verschwindenlassen in Syrien: Die Geister des Krieges

29. August 2014 - Im Schatten der schockierenden Menschenrechtsverletzungen des «Islamischen Staates» (IS) setzt sich eine andere Menschenrechtstragödie in Syrien fort: Trotz Appellen der UN lässt die syrische Regierung Oppositionelle und KritikerInnen weiterhin systematisch verschwinden. Aus Anlass des Internationalen…
Article 23. September 2014

Türkei: Grenze für Flüchtlinge aus Syrien offen lassen!

23. September 2014 - Die türkischen Behörden müssen sicherstellen, dass die Grenze zu Syrien für Flüchtlinge offen bleibt. Nur so können die Menschen, die vor dem Konflikt und den Menschenrechtsverletzungen in Syrien und dem Irak fliehen, in Sicherheit gelangen. Die Türkei hatte begonnen, einige Grenzübergänge nach Syrien…
Article 20. November 2014

Amnesty-Bericht zur Lage syrischer Flüchtlinge

20. November 2014 – Flüchtlinge aus dem syrischen Kriegsgebiet werden an der türkischen Grenze häufig abgewiesen und nach Syrien zurückgeschickt. Im neuen Bericht „ Struggling to Survive: Refugees from Syria in Turkey ” hat Amnesty darüber hinaus dokumentiert, dass zwischen Dezember 2013 und August 2014 mindestens 17…
Article 09. Dezember 2014

Opfer des Verschwindenlassens in Syrien

9. Dezember 2014 - Die prominenten syrischen Menschenrechtsverteidiger_innen Razan Zaitouneh, Samira Khalil, Wa’el Hamada und Nazem Hamadi – die Douma Vier – bleiben ein Jahr nach ihrer Entführung weiterhin vermisst. Die vier wurden in Douma entführt, eine Stadt in der Nähe von Damaskus, die unter der Kontrolle von…
Article 04. Februar 2015

Flüchtlingskrise in Syrien

04. Februar 2015 - Ein neuer Bericht von Amnesty International zeigt die menschlichen Schicksale, die sich hinter der Flüchtlingskrise in Syrien verbergen. Er erzählt die Geschichte von acht Menschen und Familien, die vor dem bewaffneten Konflikt geflohen sind und nun im Libanon, in Jordanien und im Irak um ihr Überleben…
Article 16. März 2015

Syrische Luftwaffe tötete über hundert Zivilisten in Al-Rakka

17. März 2015 – Bei Luftangriffen der syrischen Streitkräfte in Al-Rakka wurden zwischen dem 11. und 29. November 2014 bis zu 115 Zivilisten, darunter 14 Kinder, getötet. Damit haben die syrischen Behörden erneut gegen das humanitäre Völkerrecht verstoßen. Einige der Angriffe sind allem Anschein nach als Kriegsverbrechen…
Article 04. Mai 2015

Syrien

05. Mai 2015 - Seit Januar 2014 sind in der Provinz Aleppo mehr als 3000 Zivilisten durch Fassbomben der syrischen Luftwaffe getötet worden. Mindestens 600 Zivilisten starben durch Angriffe mit Mörsern und improvisierten Raketen durch bewaffnete Oppositionsgruppen. Das belegt der heute erschienene Amnesty-Bericht 'Death…
Article 15. Juni 2015

Neuer Amnesty-Bericht

15. Juni 2015 - Die aktuelle Flüchtlingskrise ist die schlimmste seit dem Zweiten Weltkrieg. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller Amnesty-Bericht zur Lage der Flüchtlinge. Amnesty fordert einen Paradigmenwechseln und verbindlichen Schutz für Menschen auf der Flucht. Besonders die Industriestaaten müssten endlich mehr tun…