1 - 10 von 321 Ergebnisse
Blogpost 02. Dezember 2015

Unkompliziert, ehrlich, gütig: Meine Frau, die inhaftierte Aktivistin

Im März 2015 wurde Phyoe Phyoe Aung inhaftiert, weil sie an der Organisation eines Protests von Studierenden in Myanmar beteiligt gewesen war. Auch ihr Mann Lin Htet Naing ist im November inhaftiert worden, nachdem er sich fast acht Monate lang versteckt gehalten hatte. Vom 4. bis 18. Dezember ruft Amnesty International im…
Blogpost 10. Dezember 2013

Dein Brief kann leben retten!

Schriftstellerin Cornelia Funke ruft in ihrem Blog-Beitrag zur Teilnahme am weltweiten Amnesty-Briefmarathon auf. Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke wurde mit ihrer Tintenherz-Trilogie weltweit bekannt und ist seit mehreren Jahren Unterstützerin von Amnesty International. In ihrem Blog-Beitrag ruft die…
Blogpost 18. Juli 2011

Einsatz mit Erfolg

Der Einsatz für die Menschenrechte ist nicht umsonst. Das zeigen jüngste Erfolge aus Mexiko, Aserbaidschan und China, zu denen wir Dankesbriefe von Menschen erhalten haben, für die sich Amnesty eingesetzt hat. Ihre Spende hilft mit, uns täglich für bedrohte Menschen einzusetzen, kontinuierlich ihre Schicksale zu verfolgen…
Blogpost 20. Januar 2012

"Es fühlt sich gut an"

Die erste Erfolgsmeldung ließ nicht lange auf sich warten: Nur wenige Tage nach dem Ende des Briefmarathons 2011 wurde der Aserbaidschaner Jabbar Savalan freigelassen. Weltweit hatten sich hunderttausende Menschen für ihn eingesetzt.
Article 19. Mai 2010

Myanmar 2010

  Amtliche Bezeichnung : Union Myanmar Staatsoberhaupt : Senior General Than Shwe Regierungschef : General Thein Sein Todesstrafe : in der Praxis abgeschafft Einwohner : 50 Mio. Lebenserwartung : 61,2 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 120/102 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 89,9% 2009 waren nach wie vor…
Article 11. Januar 2010

Die Angst besiegen

Soziale Ausgrenzung ist für die meisten an HIV/AIDS erkrankten Menschen in Myanmar alltäglich. Dabei könnten jedes Jahr Zehntausende gerettet werden, wenn sie die notwendige medizinische Versorgung bekämen. Doch die Junta hat das Gesundheitssystem heruntergewirtschaftet. »Ich liebe Liebeslieder, leider kann ich nicht so…
Article 02. Oktober 2009

Poträt: Auung San Suu Kyi

Botschafterin des Gewissens Die Militärjunta von Myanmar weicht nicht ab von ihrem diktatorischen Weg. Am 11. August verurteilte ein Gericht in Rangun Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi zu weiteren 18 Monaten Hausarrest. Vorausgegangen war ein Prozess, der mit Rechtsstaatlichkeit nichts zu tun hatte. Der Vorwurf…
Article 03. Mai 2012

Aserbaidschan 2012

  Amtliche Bezeichnung: Republik Aserbaidschan Staatsoberhaupt: Ilham Alijew Regierungschef: Artur Rasizade Todesstrafe: für alle Straftaten abgeschafft Einwohner: 9,3 Mio. Lebenserwartung: 70,7 Jahre Kindersterblichkeit: 33,5 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 99,5% Friedliche Demonstrationen wurden verboten…
Article 10. Mai 2011

Myanmar 2011

Amtliche Bezeichnung: Union Myanmar Staatsoberhaupt: General Than Shwe Regierungschef: General Thein Sein Todesstrafe: in der Praxis abgeschafft Einwohner: 50,5 Mio. Lebenserwartung: 62,7 Jahre Kindersterblichkeit (m/w): 120/102 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate: 91,9% Die Parlamentswahlen im November fanden…
Article 10. Mai 2011

Aserbaidschan 2011

  Amtliche Bezeichnung : Republik Aserbaidschan Staatsoberhaupt : Ilham Älijew Regierungschef : Artur Rasizade Todesstrafe : für alle Straftaten abgeschafft Einwohner : 8,9 Mio. Lebenserwartung : 70,8 Jahre Kindersterblichkeit (m/w) : 54/52 pro 1000 Lebendgeburten Alphabetisierungsrate : 99,5% Journalisten und…