1 - 3 von 3 Ergebnisse
Article 10. Dezember 2018

Westliche Waffen für die Golfallianz

Der bewaffnete Konflikt im Jemen ging 2018 mit unverminderter Härte weiter. Seit Beginn des Krieges wurden fast 17.000 Zivilpersonen getötet oder verletzt. Millionen Menschen sind von Hunger bedroht. Die Luftwaffen Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate flogen im gesamten Land Einsätze und bombardierten…
Article 27. September 2019

Rüstungsunternehmen ignorieren Sorgfaltspflicht bei Waffenlieferungen

Ein von Amnesty International veröffentlichter Bericht zeigt, wie führende Rüstungsunternehmen in Kauf nehmen, dass mit den von ihnen gelieferten Waffen Menschenrechtsverletzungen begangen werden. Die Amnesty-Recherche "Outsourcing Responsibility – Human Rights Policies In The Defence Sector" dokumentiert, wie…
Article 26. Februar 2019

EU sendet fatales Signal an Arabische Liga

Massive, systematische Menschenrechtsverletzungen und Angriffe auf die Zivilgesellschaft dürfen durch die EU nicht legitimiert werden. Amnesty International kritisiert in einem neuen Bericht den fehlenden Fokus auf die verschlechterte Situation der Menschenrechte in Nordafrika und dem Nahen Osten bei Treffen in Sharm-el-…