Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
9 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 01/2015 Angola

Wichtig ist nur das Dementi

Kongo, Angola, Nicaragua: Ein neues Sachbuch analysiert, wie und warum die USA im Kalten Krieg manchmal Söldner den eigenen Soldaten vorzogen.
Amnesty Journal 01/2017 DR Kongo

Was ist schon eine Revolution

In der Demokratischen Republik Kongo wecken die jungen Aktivisten der "Lucha"-Bewegung Hoffnung auf politische Veränderung. Aber wie lehnt man sich auf gegen einen Staat, der nur auf dem Papier funktioniert?
Amnesty Journal 10/11 2015 DR Kongo

"Gerechtigkeit ist möglich"

"Das Kongo Tribunal" ist das jüngste Theaterprojekt des Schweizer Regisseurs und Autors Milo Rau. Es kam in diesem Sommer im Osten der Demokratischen Republik Kongo und in Berlin auf die Bühne. Ein Gespräch mit Milo Rau über Theaterästhetik und Wirtschaftskriminalität.
Amnesty Journal 01/2014 DR Kongo

Wut und Schmerz

Der kongolesische Tänzer und Choreograf Faustin ­Linyekula zählt zu den bekanntesten Künstlern ­Afrikas. In seinen Arbeiten thematisiert er die ­grausame Geschichte und Gegenwart seines ­Heimatlandes.
Amnesty Journal 01/2013 DR Kongo

Der gefährlichste Ort der Welt

In der Demokratischen Republik Kongo wird sexuelle Gewalt systematisch als Kriegswaffe eingesetzt. Doch um das Problem zu lösen, muss man sich mit den Tätern befassen.
Amnesty Journal 09/2012 DR Kongo

Waffen für alle

Im Osten des Kongo tobt seit Jahrzehnten ein grausamer Krieg um wertvolle Bodenschätze, oft unter Einsatz von Kindersoldaten. Eine wirksame Kontrolle des Waffenhandels könnte dazu beitragen, schwere Menschenrechtsverletzungen zu verhindern.
Amnesty Journal 09/2011 Deutschland

Vita heißt Krieg

Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart wird derzeit über Menschenrechtsverletzungen ­verhandelt, die in der Demokratischen Republik Kongo begangen wurden. Es ist der erste Prozess in Deutschland, der nach dem Völkerstrafgesetzbuch geführt wird.
Amnesty Journal 07/2010 DR Kongo

Der Menschliche

Murhabazi Namegabe setzt sich in der Demokratischen Republik Kongo für die Wiedereingliederung von Kindersoldaten in die Gesellschaft ein. Dank seines "Freiwilligenbüros für Kinder und Gesundheit" erhielten schon Hunderte die Chance auf ein neues Leben.
Amnesty Journal 08/2009 DR Kongo

Vom Teufel berührt

Im Osten Kongos leiden die Menschen seit mehr als zehn Jahren unter Krieg und Gewalt. Polizei, Armee und Politik haben ihre Schutzfunktion längst verloren. Doch trotz des täglichen Horrors haben einige noch Hoffnung.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

6 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Aktuell Erfolg DR Kongo

Fred Bauma und Yves Makwambala aus Haft entlassen!

In der Demokratischen Republik Kongo sind vier Aktivisten aus der Haft entlassen worden, darunter Fred Bauma und Yves Makwambala. Amnesty International hatte sich unter anderem im Rahmen des Briefmarathons 2015 für die Freilassung der beiden Männer eingesetzt und weltweit mehr als 170.000 Appelle gesammelt.