Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
38 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2017 Russland

Auf eigenes Risiko

Der Kreml drangsaliert Nichtregierungsorganisationen, die mit ausländischen Partnern zusammenarbeiten. Immer öfter weichen Aktivisten deshalb nach Berlin aus. Von Gemma Pörzgen
Amnesty Journal 10/11 2016 Russland

Das hier ist nicht Moskau

Wie junge Künstler in Nowosibirsk sich die Willkür der russischen Behörden vom Leib halten.
Amnesty Journal 06/07 2016 Aserbaidschan

"Korruptes System"

Sport wird oft als Motor für Entwicklung, Toleranz und Respekt angesehen. Owen Gibson hält diese Rhetorik für verlogen. Nach Einschätzung des Sportjournalisten der britischen Zeitung "The Guardian" haben Menschen­rechtsverletzungen rund um große Sportveranstaltungen zugenommen.
Amnesty Journal 02/03 2016 Russland

Strukturschwach und schlecht legitimiert

Imperialer Alleinherrscher oder Partner des Westens? Weder noch. Die Journalistin Katja Gloger zeichnet die Welt nach, in der Wladimir Putin regiert.
Amnesty Journal 01/2015 Europa und Zentralasien

Dialog in schwierigen Zeiten

Die Wellen schlugen hoch, als im Oktober die Verschiebung der diesjährigen Hauptveranstaltung des Petersburger Dialogs verkündet wurde, die in Sotschi stattfinden sollte.
Amnesty Journal 09/2014 Russland

Aus der Psychiatrie in die Freiheit

Kritiker sprachen von einem Schauprozess: Moskauer Richter schickten den Aktivisten Mikhail Kosenko in die Psychiatrie, weil er auf dem Bolotnaja-Platz in Moskau mit Tausenden ­anderen gegen Wladimir Putin demonstriert hatte. Nun hat ein Gericht seine Freilassung angeordnet.
Amnesty Journal 09/2014 Russland

Wer widerspricht, ist ein Agent

Im Zuge der Ukraine-Krise hat sich die Lage der zivilgesellschaftlichen Organisationen in Russland entscheidend ­verschlechtert. Sie stehen unter hohem Druck oder müssen schließen. Währenddessen agitieren regierungsnahe ­Medien gegen den angeblichen "westlichen ­Einfluss".
Amnesty Journal 09/2013 Russland

Hinter den Bergen

Gewalt, staatliche Willkür und Korruption sind in den Kaukasus-Republiken alltäglich.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

11 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"