Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
10 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2017 Frankreich

Rückkehr nach rechts

Mit Frankreich hat die Frankfurter Buchmesse ein Gastland gewählt, in dem die extreme Rechte gerade noch in Schach gehalten werden konnte. Die Frage, ob ihr Aufstieg in Europa gebremst ist, beschäftigt derzeit einige Autoren.
Amnesty Journal 10/11 2016 Deutschland

Vorgaben, Widersprüche, Selbstzensur

Drei Jahrhunderte, drei Modelle: Der US-Historiker Robert Darnton untersucht unterschiedliche Modelle der Zensur von Literatur. Im Mittelpunkt seiner Analyse stehen die Zensoren.
Amnesty Journal 08/09 2016 Frankreich

Erschütterte Sicherheit

"Es geht ums Ganze": Die Schriftstellerin Gila Lustiger wendet sich dem islamistischen Terror in Frankreich zu.
Amnesty Journal 06/07 2016 Frankreich

Fußball in Zeiten des Terrors

Scharfschützen, Drohnen, Spürhunde: Die Europameisterschaft in Frankreich soll ein fröhliches Fußballfest werden, doch die Angst vor Terror hält das Land in Atem. Wegen der EM wurde nun der umstrittene Ausnahmezustand verlängert.
Amnesty Journal 02/03 2015 Frankreich

"Wir waren alle fassungslos"

Nach dem Attentat in Paris und den Entführungen in Syrien, ein Gespräch mit Astrid Frohloff von "Reporter ohne Grenzen" über Presse- und Informationsfreiheit.
Amnesty Journal 04/05 2015 Dänemark

"Das ist eine neue Qualität des Antisemitismus"

Fünf jüdische Bürger, die bei Attentaten in Paris und Kopen­hagen getötet wurden, sowie alltägliche Übergriffe überall in Europa zeugen von einem verstärkten Antisemitismus. In Deutschland stieg die Zahl antisemitischer Straftaten von 788 im Jahr 2013 auf 1.076 im Jahr 2014, und der Zentralrat der Juden warnte davor, in "Problemvierteln" eine Kippa zu tragen. Im ­Januar debattierte die UNO-Vollver...
Amnesty Journal 05/2013 Frankreich

Krieger sehen dich an

"Die französische Kunst des Krieges" von Alexis Jenni ist ein literarisches Meisterwerk. Auch in der urbanen Gegenwart Frankreichs leben die Folgen der Kolonialkriege fort.
Amnesty Journal 07/2010 Algerien

Die Raucherin

Weil sie als Feministin in Algerien in Todesgefahr schwebte, war die Schauspielerin, Choreographin und Theaterautorin Rayhana nach Frankreich geflüchtet. Auf ihre Meinungsfreiheit will sie nicht verzichten, auch nicht nach einem gegen sie gerichteten Brandanschlag in Paris.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

1 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Aktuell Erfolg Frankreich

Frankreich: Meilenstein für den Schutz der Menschenrechte

Frankreich verpflichtet Unternehmen gesetzlich zur Achtung der Menschenrechte und Umwelt, auch in ihren Tochterunternehmen und Lieferketten. Amnesty International, Brot für die Welt, Germanwatch und Oxfam begrüßen dieses Gesetz.