Ergebnisse

Show FiltersHide Filters
?
11 Ergebnisse

Amnesty Journal

Amnesty Journal 10/11 2017 Saudi-Arabien

Fremde im eigenen Land

Mehr als 20 Regimekritiker, Journalisten und Geistliche sind im September in Saudi-Arabien festgenommen worden. Kronprinz Mohammed Bin Salman will sie so zum Schweigen bringen.
Amnesty Journal 04/05 2017 Saudi-Arabien

Impulsiv explosiv

Handelspartner des Westens, politisches Schwer­gewicht im Nahen Osten, Menschenrechtsverletzer - Saudi-Arabien ist ein problematischer Verbündeter. Der Politikwissenschaftler Sebastian Sons stellt ein widersprüchliches Land vor.
Amnesty Journal 04/05 2017 Deutschland

Menschen vor Waffen schützen

Angesichts immer neuer Beispiele menschenrechtlich fragwürdiger Ausfuhrgenehmigungen ist eine Reform der deutschen Rüstungsexportgesetzgebung dringend geboten.
Amnesty Journal 02/03 2016 Saudi-Arabien

Nicht zu ignorieren

Der Blogger Raif Badawi wurde am 8. Januar 2015 in Saudi-Arabien erstmals öffentlich gefoltert. Zum ersten Jahrestag war Amnesty weltweit aktiv.
Amnesty Journal 07/2015 Saudi-Arabien

Scharia-Astronomie

Raif Badawi ist derzeit sicher der bekannteste gewaltlose politische Gefangene in Saudi-Arabien. Er wurde Anfang Januar öffentlich in Dschidda gezüchtigt - weil er angeblich den Islam beleidigt hat. Tatsächlich aber soll hier ein kritischer Intellektueller mundtot gemacht werden. Im Folgenden dokumentiert das Amnesty Journal einen der Texte, aufgrund derer Badawi zu 1.000 Stockschlägen, zehn Jahre...
Amnesty Journal 04/05 2015 Saudi-Arabien

Tausend Stockhiebe in 20 Wochen. Protestaktion in Helsinki

In Saudi-Arabien ist der Blogger Raif Badawi zu 1.000 Stockhieben verurteilt worden, weil er sich für liberale Reformen aussprach. In dem Königreich gilt eine ultra-konservative Auslegung des Islams als Staatsreligion - wer dagegen aufbegehrt, muss mit drakonischen Strafen rechnen.
Amnesty Journal 09/2014 Saudi-Arabien

"Was zählt ist, dass er wiederkommt"

Seit zwei Jahren befindet sich Raif Badawi im Gefängnis. Sein Vergehen: Er soll ein Online-Forum zum öffentlichen Meinungsaustausch gegründet und den Islam beleidigt haben. Deshalb verbüßt er nun eine zehnjährige Haftstrafe, zu der er neben 1.000 Peitschenhieben und einer hohen Geldstrafe verurteilt wurde. Badawi ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine Ehefrau Ensaf Haidar setzt sich beharrlich...
Amnesty Journal 02/03 2016 Saudi-Arabien

"Flüchtling bin ich nicht. Oder doch?"

Viele Syrer haben in Saudi-Arabien oder den Vereinigten Arabischen Emiraten ein neues Zuhause gefunden. Sie sind aber nicht unbedingt Flüchtlinge.
Amnesty Journal 05/2012 Saudi-Arabien

Der Kunde ist König

Saudi-Arabien schließt milliardenschwere Waffengeschäfte mit den USA und Europa. Auch deutsche Firmen liefern Kriegsgerät an den Golf - die kritische ­Menschenrechtslage wird von der Politik ausgeblendet.

Weitere Informationen

Aktuell

Amnesty Journal Podcast

Der Audio-Podcast des Amnesty Journals versorgt dich regelmäßig mit ausgesuchten Reportagen und spannenden Berichten rund um die Menschenrechte.
Kultur

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk

Das Amnesty Journal wird zum Kunstwerk: die Künstlerin Rosemarie Trockel hat die Titelseite der Februar/März-Ausgabe gestaltet, die ab Samstag am Kiosk erhältlich ist.
Aktuell Deutschland

Amnesty Video-Podcast

Informationen, Interviews, Kommentare - im Amnesty Video-Podcast sprechen Amnesty Generalsekretärin Monika Lüke und Menschenrechtsverteidiger aus aller Welt zu verschiedenen Menschenrechtsthemen. Hier anschauen und abonnieren!

Mitmachen

8 Ergebnisse aus dem Bereich "Mitmachen"
Urgent Action Saudi-Arabien

Unmittelbar drohende Hinrichtung

Das Todesurteil eines minderjährigen Straftäters wurde am 11. September bestätigt. Er kann sofort nach der Urteilsbestätigung durch den König hingerichtet werden.