Staatsanwalt
Hamada al-Sawi

Office of the Public Prosecutor

Madinat al-Rehab

Cairo

ÄGYPTEN
 

Alaa Abdel Fattah und Mohamed el-Baqer

Sehr geehrter Herr Staatsanwalt,

der Aktivist Alaa Abdel Fattah und der Menschenrechtsanwalt Mohamed el-Baqer befinden sich immer noch willkürlich in Haft, obwohl sie keine Straftat begangen, sondern lediglich ihre Menschenrechte wahrgenommen haben. In der Haft sind die beiden Männer in Gefahr, sich mit COVID-19 anzustecken.

Lassen Sie deshalb Mohamed el-Baqer und Alaa Abdel Fattah bitte umgehend und bedingungslos frei und lassen Sie alle Anklagen gegen sie fallen, da die beiden lediglich aufgrund der friedlichen Ausübung ihrer Rechte inhaftiert sind.

Sorgen Sie bitte bis zu ihrer Entlassung dafür, dass die beiden Männer Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung erhalten und die Möglichkeit haben, mit Angehörigen und Rechtsbeiständen zu kommunizieren.

Stellen Sie bitte sicher, dass die Beschwerden der Männer in Bezug auf von ihnen erlittene Folter und andere Misshandlungen untersucht werden.

Lassen Sie bitte alle Personen frei, die lediglich aufgrund der friedlichen Wahrnehmung ihrer Rechte auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit inhaftiert sind, und veranlassen Sie die notwendigen Maßnahmen, um alle Gefangenen gegen die Gefahren der Covid-19-Pandemie zu schützen.