Usbekistan - Erkin Musaev

Erkin Musaev

Erkin Musaev

Dezember 2014

Erkin Musaev, ein ehemaliger Mitarbeiter des usbekischen Verteidigungsministeriums, war für das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) in Usbekistan tätig, als er im Januar 2006 festgenommen wurde. 2006 und 2007 wurde er in einer Reihe unfairer Gerichtsverfahren wegen Landesverrats und Amtsmissbrauchs zu 20 Jahren Haft verurteilt. Die Vorwürfe gegen ihn sind allem Anschein nach politisch motiviert. Er hat sie stets bestritten. Angaben seiner Familie zufolge wurde Erkin Musaev einen Monat lang jeden Tag geschlagen und jede Nacht verhört. Zudem drohte man damit, seiner Familie etwas anzutun. Schließlich unterzeichnete er ein „Geständnis“, weil ihm im Gegenzug zugesichert wurde, seine Familie in Ruhe zu lassen. In allen drei Verfahren gegen ihn wurden vor Gericht „Geständnisse“ als Beweise zugelassen, die Erkin Musaev nur abgegeben hatte, weil er von den usbekischen Sicherheitskräften gefoltert worden war. Der Richter weigerte sich zudem, Entlastungszeugen zu vernehmen. Trotz zahlreicher Beschwerden vonseiten seines Rechtsbeistands und seiner Familie ist bis heute keine wirksame Untersuchung der von ihm erhobenen Foltervorwürfe durchgeführt worden.

Bitte schreiben Sie höflich formulierte Briefe an den usbekischen Generalstaatsanwalt und fordern Sie ihn auf, Erkin Musaev umgehend freizulassen, da er seit acht Jahren auf ein faires Gerichtsverfahren wartet. Bitten Sie ihn, umgehend eine unparteiische und wirksame Untersuchung der von Erkin Musaev erhobenen Foltervorwürfe einzuleiten und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Schreiben Sie in gutem Usbekisch, Russisch, Englisch oder auf Deutsch an: Rashidzhon Kodirov Prosecutor General’s Office of Uzbekistan ul. Gulyamova 66 Tashkent 700047 USBEKISTAN (Anrede: Dear Prosecutor General / Sehr geehrter Herr Generalstaatsanwalt) Fax: (00 998) 711 333 917 E-Mail: prokuratura@lawyer.uz

(Standardbrief Luftpost bis 20 g: 0,75 €)

Senden Sie bitte eine Kopie Ihres Schreibens an: Botschaft der Republik Usbekistan S. E. Herrn Durbek Amanov Perleberger Straße 62 10559 Berlin Fax: 030-39 40 98 62 E-Mail: botschaft@uzbekistan.de