Termine

PLAKATAUSSTELLUNG Nimm Rassismus persönlich

Freitag, 1. März 2024, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag, 28. März, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ausstellung

Beschreibung

Unter dem Motto „Nimm Rassismus persönlich“ regt

Amnesty International zum Nachdenken über (Alltags-)

Rassismus an. Mit total absurden Fragen? Genau. Äu-

ßerliche Merkmale, die Herkunft oder der Glaube haben

nichts mit individuellen Eigenschaften zu tun. Trotzdem

werden täglich Menschen aufgrund unsinniger Klischees

rassistisch diskriminiert, in ihren Menschenrechten ein-

geschränkt und in ihrer Menschenwürde verletzt.

Rassismus ist ein Problem, das uns alle angeht. Rassis-

mus verneint die Gleichheit aller Menschen, wie sie

unter anderem im Artikel 7 der Allgemeinen Erklärung

der Menschenrechte und im Grundgesetz festgehalten

ist, und verletzt die Menschenwürde. Jede rassistische

Handlung ist daher auch ein Angriff auf die Grundpfeiler

unserer Gesellschaft.

Die Ausstellung regt dazu an, sich mit den eigenen

bewussten und unbewussten Vorurteilen und Privilegien

auseinanderzusetzen und die Perspektive Betroffener zu

verstehen.

Veranstaltungsort

Forum des Main-Kinzig-Kreises
Barbarossastraße 24
Gelnhausen 63571
Deutschland