Termine

Fußball Ja . Ausbeutung Nein, zur Menschenrechtslage in Katar

1. Dezember 2022 von 19 bis 21 Uhr

Vortrag

Beschreibung

Um auch in Grafing aufzuzeigen, welche konkreten menschlichen Konsequenzen die Vergabe der WM durch die FIFA an Katar nach wie vor hat laden wir, die Jugendinitiative Grafing e.V., gemeinsam mit Amnesty International zu Vortrag samt Diskussion von und mit Frau Dr. Ingrid Bausch-Gall ein. Unter dem Titel „Fußball: Ja! – Ausbeutung: Nein!“ sollen insbesondere die arbeitsmäßigen und arbeitsrechtlichen Bedingungen beleuchtet werden, unter denen Arbeitsmigrant*innen in Katar zu arbeiten haben. Dabei wird insbesondere ein Fokus auf die Ausbeutung von Bauarbeitern und Haushilfen (meist Frauen) gelegt. Die Referentin wird auf das politische System Katars eingehen, die Forderungen Amnestys benennen sowie auf die Haltung von DFB und FIFA zu den Menschenrechtsverletzungen eingehen. In der anschließenden Diskussion wird es die Möglichkeit für Nachfragen und Meinungsaustausch geben.

Veranstaltungsort

Jugendinitiative Grafing e.V.
Rotter Straße 8
Grafing bei München 85567
Deutschland

Kooperationspartner_innen

Jugendinitiative Grafing e.V.