Termine

Mahnwache zum Austritt der Türkei aus der Istanbul Konvention

München, 24. Juni 2021, 12:00 - 14:00 Uhr

Ehrenamtliche Gruppen

Seit 10 Jahren schützt die Istanbul Konvention Frauen und Mädchen vor Gewalt jeglicher Form und die Rechte der LGBTQ+- Gemeinschaft. Als völkerrechtlicher Menschenrechtsvertrag verpflichtet sie ihre Mitgliedsstaaten bspw. dazu, geschlechtsspezifische Gewalt zu verhindern und die Geschlechtergleichheit vor dem Gesetz zu stärken.
 

Anlässlich des Austritts der Türkei aus der Istanbul Konvention, deren Entscheidung zum 01. Juli 2021 rechtskräftig wird, hält die Frauenrechtsgruppe von Amnesty International München am 24. Juni 2021 eine Mahnwache gegenüber des Türkischen Generalkonsulates ab. Unter dem Motto "Istanbul Convention Saves Lives" drücken wir unsere Sorge gegenüber dem Türkischen Generalkonsulat aus, weisen auf die Wichtigkeit dieses Übereinkommens hin und fordern die Türkei dazu auf, sich von einem Austritt abzuwenden.

Veranstaltungsort

Am Türkischen Generalkonsulat
Menzingerstraße 3
München 80638
Deutschland