Termine

"Hass vernichtet": Ausstellung von Irmela Mensah-Schramm – FÄLLT AUS!

Lörrach, 18. März bis zum 29. März

Ausstellung Ehrenamtliche Gruppen

Aufgrund von Maßnahmen gegen die Ausbreitung von COVID-19 kann die Ausstellung "Hass vernichtet" leider nicht besucht werden.

Wir laden herzlich zu der Ausstellung "Hass vernichtet" von Irmela Mensah-Schramm ein. Die Menschenrechtsaktivistin aus Berlin beseitigt seit mehr als 30 Jahren rassistische, antisemitische und menschenverachtende Sticker und Hassparolen mit Schaber, Lösungsmittel, Filzstift, Farbe oder Spraydose. Ihre Fotoaussstellung zeigt das Engagement und die Zivilcourage der Berlinerin.

Öffnungszeiten: Mo bis Sa 9 -16 Uhr, So 11 - 16 Uhr
Veranstalter: Amnesty Lörrach, Matthäusgemeinde Lörrach, Evangelische Erwachsenenbildung Hochrhein-Markgräflerland
 

Webseite: loerrach@amnesty-suedbaden.de

Veranstaltungsort

Stadtkirche Lörrach
Basler Straße 145
Lörrach 79540
Deutschland