Termine

Den Angreifer_innen auf der Spur - Online-Talk mit dem Amnesty TechTeam

Zwei Überwachungskameras an einer grauen Hauswand

24. Mai 2020, 19:00 Uhr

Diskussion Amnesty International Deutschland

Weltweit stehen Menschenrechtsverteidiger_innen unter Beschuss - auch in der digitalen Welt. Ihre Geräte werden gezielt gehackt und ihre Kommunikation und Daten überwacht. Das Amnestys Internationales Tech Team arbeitet mit Menschenrechtsverteidiger_innen zusammen, um sie vor solchen Maneuvern zu schützen, und klärt digitale Angriffe auf Menschenrechtsverteidiger_innen auf. Donncha O'Cearbhaill wird uns von der spannenden Arbeit des Tech Teams erzählen und wie sie Spion_innen und Angreifer_innen auf die Spur kommen.

Sei dabei live dabei am 24.05. um 19 Uhr im Videochat unter folgendem Link: https://meeting.amnesty.de/b/len-f6w-6pt (Das Interview wird auf Englisch stattfinden)

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Jugendaktionswoche statt, bei der junge Amnesty-Aktivist_innen in ganz deutschland zum Thema digitale Überwachung von Menschenrechtsverteidiger_innen aktiv werden. Mehr Infos, Aktionsideen und Material findest du hierhttps://amnesty-jugend.de/jugendaktionswoche-2020/

Worldwide, human rights defenders are under attack - also in the digital word. Their devices are deliberately hacked and their communication and data surveilled. Amnesty's International Tech Team cooperates with human rights defenders to protect them from such threats and investigates digital attacks on human rights defenders. Donncha O#Cearbhaill will tell us about the intriguing work of the Teach Team.

Take part on 14 May at 19 o'clock in our video chat under the following link:
https://meeting.amnesty.de/b/len-f6w-6pt (The Interview will be in English)

This Event is part of the Youth Action Week. You can find more information and material here (in German): https://amnesty-jugend.de/jugendaktionswoche-2020/

Veranstaltungsort

https://meeting.amnesty.de/b/len-f6w-6pt