Termine

Amnesty International Benefizkonzert

12.10.2018, 19:00 Uhr
Konzert Ehrenamtliche Gruppen

Amnesty International und die Zeche Carl präsentieren euch im Jahr des 70. Geburtstags der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ein musikalisches Feuerwerk zugunsten von Amnesty International:
Wir holen euch die wunderbare Dortmunder Folk-Band Walking on Rivers und die mitreißenden Balkan-Swing-Pop-Whatsoever-Band Il Civetto aus Berlin auf die Bühne!
Das Beste daran:
Der gesamte Gewinn unterstützt die NGO Amnesty International in ihrem unermüdlichen Einsatz für die Menschenrechte. Mehr als 7 Millionen Freiwillige in über 150 Ländern treten rund um den Globus mit Amnesty dafür ein, dass Menschenrechtsverletzungen gestoppt werden - unab-hängig von Regierungen, Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen. Amnesty finanziert sich allein aus Spenden und Mitgliederbeiträgen.

Wieso tun wir das?
In vielen Ländern sind Menschen gefährdet, die sich für ihre Menschenrechte einsetzen. Beson-ders gefährdet sind Menschen, die sich für ihre Rechte einsetzen, wie zum Beispiel Anwältinnen und Anwälte, Journalistinnen und Journalisten, Umweltaktivistinnen und Umweltaktivisten sowie andere kritische Stimmen.
Auch in jüngster Zeit gibt es viele Beispiele für die Einschränkung der Menschenrechte: Massen-verhaftungen in der Türkei, Einwanderungsdekrete in den USA, die Abschottungspolitik Europas gegenüber Schutzsuchenden, Folter in ägyptischen Gefängnissen und zahllose Menschenrechts-verletzungen in Syrien.
Es gilt, diesen Entwicklungen entgegenzutreten und die Menschenrechte entschlossen zu vertei-digen!

Natürlich könnt ihr euch vor Ort über alle Aspekte der Arbeit von Amnesty International für die Menschenrechte informieren und selbst aktiv werden!

 

Homepage

Facebook

Tickets

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren | AK 20 EUR

VVK erm. 15 EUR zzgl. Gebühren | AK erm. 18 EUR

Veranstaltungsort

Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
Essen
Deutschland

Schlagworte

Termine