Aktuell 01. Oktober 2014

Verlosung eines Workshops mit Max Herre!

"Ich glaub noch immer an die Macht der Wörter/ Manche können Frieden bringen andere machen Mörder" ("Einstürzen Neubauen")
Max Herre bei einer Amnesty-Aktion zum Internationalen Tag der Menschenrechte und zum Briefmarathon 2011 in Berlin

Max Herre bei einer Amnesty-Aktion zum Internationalen Tag der Menschenrechte und zum Briefmarathon 2011 in Berlin

Machen Sie mit! Jeder Brief zählt! Gewinnen werden nicht nur die Menschen, für die Sie sich einsetzen – auch Sie können gewinnen. Denn unter allen teilnehmenden Klassen/Gruppen verlosen wir einen Workshop mit Max Herre. Der Produzent und Sänger wird Ihre Schule besuchen und in einem eintägigen Workshop zeigen, wie man inhaltsstarke Songs textet. Gemeinsam mit SchülerInnen wird er zu vorbereiteten Beats einen Rap-/Songtext schreiben. Der Workshop wird in einem Film dokumentiert, der den SchülerInnen zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt und auf unserer Website präsentiert werden wird.

Wir respektieren deine Privatsphäre und stellen deshalb ohne dein Einverständnis keine Verbindung zu YouTube her. Hier kannst du deine Einstellungen verwalten, um eine Verbindung zu den Social-Media-Kanälen herzustellen.
Datenschutzeinstellungen verwalten

Schon 2011 unterstützte Max Herre gemeinsam mit Katja Riemann den Amnesty-Briefmarathon

Füllen Sie einfach das Antwortformular im Downloadbereich aus und schicken Sie es bis zum 31.12.2014 an: Amnesty International, Briefmarathon an Schulen, Zinnowitzer Str. 8, 10115 Berlin.

Teilnahmebedingungen

Schlagworte

Aktuell Bildung

Mehr dazu