Sektion der Bundesrepublik Deutschland

Suchbegriffe

Filter
Erstellungsdatum
Anordnung nach

Ergebnisse

11-20 (von 67)
China: Amnesty fordert Freilassung von Liu Xiaobo11.02.2010 | Artikel |

Amnesty International fordert die sofortige Freilassung von Liu Xiaobo. Ein Gericht in Peking wies den Berufungsantrag ab und bestätigte das Urteil zu 11 Jahren Gefängnis wegen "Agitation mit dem Ziel des Umsturzes der Regierung".

Weiterlesen
Endlich medizinische Versorgung25.03.2014 | Urgent Action |

Die Ehefrau des inhaftierten Nobelpreisträgers Liu Xiaobo hat die Erlaubnis erhalten, sich medizinisch behandeln zu lassen. Ihr Gesundheitszustand hat sich nach einem Herzinfarkt im Januar inzwischen verbessert.

Weiterlesen
Friedensnobelpreis: Zwanzig Staaten haben abgesagt08.12.2010 | Artikel |

Zwanzig Staaten haben die Einladung zur Verleihung des Friedensnobelpreises in Oslo am 10. Dezember 2010 abgelehnt. Der diesjährige Preisträger ist der gewaltlose politische Gefangene Liu Xiaobo aus China.

Weiterlesen
China: Schikanen gegen Menschenrechtler09.12.2010 | Artikel |

Am 10. Dezember wird in Oslo der Friedensnobelpreis an den chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo verliehen. Amnesty International fordert die chinesische Regierung auf, die zunehmenden Schikanen gegen chinesische Menschenrechtsaktivisten zu beenden.

Weiterlesen
Liu Xiaobo in Haft24.06.2009 | Urgent Action |

Der in der Demokratiebewegung engagierte chinesischen Literaturwissenschaftler wurde am 23. Juni wegen "Anstiftung zur Untergrabung der Staatsgewalt" festgenommen. Seit dem 8. Dezember 2008 steht er bereits ohne Verfahren unter "häuslicher Observierung".

Weiterlesen
Nach Herzinfarkt Behandlung verweigert17.02.2014 | Urgent Action |

Liu Xia, die Ehefrau des inhaftierten Nobelpreisträgers Liu Xiaobo, hat einen Herzinfarkt erlitten. Im Krankenhaus in Peking hat man ihr die nötige ärztliche Behandlung jedoch verweigert.

Weiterlesen
"Eine gute Nachricht für die Demokratiebewegung"01.12.2010 | Amnesty Journal Artikel |

Ein Interview mit dem chinesischen Autor und Regierungskritiker Bei Ling.

Weiterlesen
Berlin: Aktion zum Tag der Menschenrechte09.12.2010 | Artikel |

Zum Tag der Menschenrechte am 10.12.2010 organisierte Amnesty International in Berlin eine öffentliche Aktion zum "Briefmarathon 2010". Sehen Sie die Fotos von der Aktion!

Weiterlesen
Tag der Menschenrechte 201008.12.2010 | Seite |

Am 10. Dezember 2010 ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Amnesty International nimmt diesen Tag zum Anlass, um an das Schicksal von tausenden gewaltlosen politischen Gefangenen in China und anderen Teilen der Welt zu erinnern und zu zeigen: Ihre Appelle können Leben retten!

Weiterlesen
China - Liu Xia28.03.2014 | Briefe gegen das Vergessen |

April 2014 Die Dichterin und Künstlerin Liu Xia hatte im Januar einen Herzinfarkt und ist seither herzkrank. Die erforderliche Behandlung im Krankenhaus wurde ihr verweigert und wir machen uns zunehmend Sorgen um ihren physischen und psychischen Gesundheitszustand. Wir gehen davon aus, dass sie zusätzlich zu ihrer Herzerkrankung an schweren Depressionen leidet.

Weiterlesen