Sektion der Bundesrepublik Deutschland

Burkina Faso

Die Anwendung von Folter und anderen Misshandlungen sowie der Einsatz von unverhältnismäßiger Gewalt durch die Polizei und andere Sicherheitskräfte gaben nach wie vor Anlass zur Sorge. Die Müttersterblichkeit war weiterhin hoch. (Stand: 31.12.2014)


Zeitraum eingrenzen

19.12.201633 Gründe, 2016 trotz allem in guter Erinnerung zu behalten
18.10.2016Schreib für Freiheit - der Briefmarathon wirkt!
20.09.2016Briefmarathon 2015: 3,7 Millionen Appelle für Menschen in Not und Gefahr
11.05.2016"Ambassador of Conscience Award 2016" für afrikanische Aktivisten
15.03.2016Neues Rekordergebnis beim Briefmarathon!
24.02.2016Amnesty Report 2016 Burkina Faso
19.01.2016 Burkina Faso: Amnesty trauert um Leila Alaoui und Mahamadi Ouédraog
25.02.2015Amnesty Report 2015 Burkina Faso
20.01.2015Schüsse auf Demonstranten untersuchen
22.05.2013Amnesty Report 2013 Burkina Faso